Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter: berlin.de/corona
Tagesaktuelle COVID-19 Fallzahlen und weiterführende Auswertungen finden Sie im Online-COVID-19-Lagebericht des Landes Berlin.
Der Dienstbetrieb der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung ist aufgrund des Einsatzes von vielen Beschäftigten im Krisenstab des Landes Berlin weiterhin eingeschränkt.

Inhaltsspalte

Pflege und Rehabilitation

Puzzleteile zum Thema Pflege
Bild: DOC RABE Media / Fotolia.com

Pflegebedürftigkeit und die Qualität der Angebote auf dem Pflegemarkt sind zentrale politische Themen unserer Gesellschaft. Jeder Mensch kann selbst oder durch Angehörige betroffen sein.

Der Wunsch der meisten pflegebedürftigen Menschen ist es, selbstbestimmt in der vertrauten, privaten Umgebung zu leben. Wenn professionelle Pflege erforderlich wird, soll diese erreichbar und bezahlbar sein sowie nach dem Stand der Kunst erbracht werden.

Das Land Berlin regt deshalb Initiativen an oder unterstützt Initiativen, die
  • pflegebedürftige Menschen als Verbraucher stärken
  • pflegende Angehörige stützen und entlasten
  • pflegende Organisationen bestärken, ihre Pflegequalität zu sichern und weiterzuentwickeln
  • die pflegerische Infrastruktur stärken und Defizite verhindern
  • das Zusammenspiel verschiedener Angebote stärken
  • durch ihre Arbeit einen Beitrag zur Umsetzung der Grundsätze “ambulant vor stationär” und “Rehabilitation vor Pflege” leisten.