Einladung zur Einweihung des neuen Schulcontainers der Christoph-Földerich-Grundschule

Pressemitteilung vom 05.09.2019

Am Montag hat die Schulgemeinschaft der Christoph-Földerich-Grundschule ihren neu errichteten und modern ausgestatteten Containerbau auf dem Schulgelände bezogen. Vor allem für den Hortbereich ist das ein Grund zur Freude: Nach 15 Jahren konnte die ergänzende Förderung und Betreuung die bisher genutzten Räumlichkeiten in der Melanchthonstraße verlassen und aufs Gelände der Schule umziehen. Auf einer Grundfläche von etwa 910 Quadratmetern bietet der dreigeschossige Bau neben mehreren Teilungs- und Betreuungsräumen ausreichend Platz für eine geräumige Mensa. Damit kann ab sofort auch an dieser Schule die Mittagessenversorgung aller Schülerinnen und Schüler sichergestellt werden.
Der maßgeblich durch die Serviceeinheit Facility Management (SE FM) des Bezirksamtes errichtete Bau soll längstens fünf Jahre stehen. Mittelfristig sind der Neubau einer Sporthalle und im Anschluss der Umbau der alten Sporthalle zu einer Mensa geplant.

Einladung zur feierlichen Einweihung mit symbolischer Schlüsselübergabe durch Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank

am Dienstag, 10. September, um 16 Uhr
Christoph-Földerich-Grundschule,
Földerichplatz 5, 13595 Spandau

Vertreter/innen der Presse sind herzlich dazu eingeladen.

Fotos vom neu errichteten Containerbau und Klassenraum

zur Bildergalerie