Olympiastadion

Olympiastadion

Als Berlin 1931 zum Austragungsort der Olympischen Spiele 1936 bestimmt wurde, erhielt Werner March den Auftrag, das Deutsche Stadion umzugestalten. So entstand bis 1936 das streng symmetrische Olympiastadion mit dem Olympischen Platz. In den Jahren 2000–2004 wurde das Olympiastadion für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 grundlegend umgebaut und modernisiert.

  • Olympiastadion© dpa
    Olympischen Ringe am Haupteingang des Berliner Olympiastadions
  • Olympiastadion Berlin© dpa
    Das Olympiastadion mit den Olympischen Ringen
  • Olympiastadion Berlin© Partner für Berlin/FTB-Werbefotografie
    Blick von den Rängen des Olympiastadions
  • Olympiastadion Berlin© Partner für Berlin/FTB-Werbefotografie
    Feuerwerk im Olympiastadion während eines Events
  • Olympiastadion Berlin© Wolfgang Kröger
    Verlegung des Rollrasens im Olympiastadion
  • Olympiastadion Berlin© Wolfgang Kröger
    Verlegung des Rollrasens im Olympiastadion
  • Olympiastadion Berlin© Wolfgang Kröger
    Blick von den Zuschauerrängen ins leere Olympiastadion

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Dorotheenstädtischer Friedhof© Arne Janssen/BerlinOnline
    Dorotheenstädtischer Friedhof
  • Erster Todestag von Loriot© dpa
    Loriots Grab auf dem Friedhof Heerstraße
  • Frühling im Spreewald© picture alliance / dpa
    Der Spreewald
  • Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße© dpa
    Gedenkstätte Berliner Mauer
  • Schloss Rheinsberg© dpa
    Rheinsberg und Schloss Rheinsberg
  • Nationalpark Unteres Odertal© dpa
    Nationalpark Unteres Odertal