Achtung

Die Stadtteilbibliothek Reinickendorf-West ist zur Zeit nur eingeschränkt per Telefon und E-Mail erreichbar.

Der Große Bücherbus fährt ab dem 22.02.2024 bis auf Weiteres keine Haltestellen an. Die Medien aus dem Bus können daher aktuell kostenfrei in allen Reinickendorfer Standorten abgegeben werden.

Die Humboldt-Bibliothek bleibt am Samstag, den 18.05.2024 geschlossen.

Proxi Roboter in der Stadtbibliothek Reinickendorf

Proxi Roboter

Proxi ist eigentlich das Ergebnis eines Experimentierkastens.
In der Humboldt-Bibliothek kann 1 Proxi zusammengebaut entliehen werden.

Die Besonderheit des Roboters ist die programmierbare micro:Bit-Platine in seinem Kopf.
An seinem Kopf rechts ist der Ein-/Ausschalter zu finden, etwas darüber die Taste A und auf gleicher Höhe auf der linken Seite die Taste B.
In seinem Kinn-Bereich befinden sich zwei Infrarot-Sensoren, die erkennen, ob sich ein Gegenstand direkt vor ihnen befindet.

Der Roboter wird mit externen Batterien betrieben. ( 4 × 1,5-V-Batterien, LR09 (AAA, Micro) )

Proxi-Programme

Proxi via Micro-Bit-Platine am Computer programmieren

Der Hersteller stellt verschiedene Programme zur Verfügung, die durch Anschließen an einen Computer auf die micro:Bit-Platine des Roboters geladen und entpackt werden müssen. Z.B. kann man ihn Linien folgen, singen und tanzen, Schere, Stein, Papier oder Bowling spielen lassen oder zum Taschenrechner, Würfel, Kompass machen. Weitere Informationen

App: Proxi

App: Proxi

Die Proxi-App ist eines der Programme, das sich von der Kosmos-Website herunterladen und auf der micro:Bit-Platine speichern lässt.

Kurzsteckbrief Proxi

Hersteller Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Land Deutschland
Produktionszeitraum Seit 2020
Farben schwarz
Breite ca. 12 cm
Länge ca. 12 cm
Höhe ca. 15 cm
Gewicht ca. 800g