Brandenburger Klostersommer

Brandenburger Klostersommer

Mai, Juni und August

Der Brandenburger Klostersommer in Brandenburg an der Havel verbindet Theater, Musik und Kulinarik auf charmante Art und Weise.

Paulikloster in Brandenburg an der Havel

© STG Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH.

Das ehemalige Dominikanerkloster St. Pauli in Brandenburg an der Havel.

Der Brandenburger Klostersommer in Brandenburg an der Havel lockt mit Schauspiel und Musiktheater in die "Wiege der Mark". Darunter sind Eigenproduktionen, aber auch Gastspiele freier Theater und Musikdarbietungen aus dem Bereich Oper und Operette.

Theater, Kulinarik und mehr

Die Stücke werden an welchsenden Spielorten wie der Klosterkirche Sankt Johannis am Johanniskirchplatz, im St. Pauli-Kloster, im Buhnenhaus und im Brandenburger Theater Studiobühne gezeigt. Die Veranstaltungen können mit Zusatzangeboten wie z.B. einem Buffet kombiniert werden.

Tickets für den Brandenburger Klostersommer

Derzeit sind leider keine Veranstaltungen verfügbar.

Brandenburg Havel sehenswürdigkeiten
© STG Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH.

Brandenburg an der Havel

Brandenburg an der Havel gilt als Wiege der Mark. Gleich drei historische Stadtkerne zeugen von der langen Geschichte. mehr

Fotostrecke:

  • Brandenburg/ Havel: Steintorturm© STG Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH
    Brandenburg an der Havel

Quelle: event-theater e.V./BerlinOnline

| Aktualisierung: 2. September 2019