PRESSEEINLADUNG Diese Klingen sorgen weltweit für eine saubere Rasur – Einladung zur „Made in Berlin“-Tour mit Senatorin Giffey

Pressemitteilung vom 23.02.2024

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich zu unserer nächsten Etappe auf der „Made in Berlin“-Tour ein. Diesmal besucht die Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, Franziska Giffey, das Gillette-Werk in Berlin-Tempelhof. Neben einer Werkstour ist bei dem Besuch das Thema Ausbildung ein wichtiger Schwerpunkt. Seit über 80 Jahren setzt der Produktionsstandort mit heute mehr als 750 Beschäftigten auf Innovation und Qualität und exportiert hochwertige Rasierklingen in die ganze Welt.

Auf der „Made in Berlin“-Tour stellt sich das Unternehmen auf einem Rundgang vor und gewährt einen Blick hinter die Kulissen von Produktion und Fertigung.

  • Wann? Mittwoch, 28.02.2024, 13:00 – 14:30 Uhr
  • Wen und wo? Procter & Gamble Manufacturing Berlin GmbH, Oberlandstraße 75-84, 12099 Berlin

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen und bitten um Ihre Anmeldung hier unter diesem Link.

Diese Presseeinladung als PDF downloaden

  • 20240223 PE Diese Klingen sorgen weltweit für eine saubere Rasur – Einladung zur „Made in Berlin“-Tour mit Senatorin Giffey

    PDF-Dokument (128.5 kB)