Coronavirus (COVID-19) – Informationen und Unterstützung für Unternehmen in Berlin

Inhaltsspalte

Förderprogramm Digitalprämie Berlin verlängert

Pressemitteilung vom 27.04.2021

· Antragstellungen bis zum 31.10.2021 möglich
· Bis zu 17.000 EUR Kostenzuschuss für Digitalisierungsvorhaben
· Soloselbstständige und Berliner KMU mit bis zu 249 Mitarbeiter:innen im Fokus

Die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe hat den Beantragungszeitraum für das Förderprogramm Digitalprämie Berlin bis 31. Oktober 2021 verlängert. Anträge auf eine Digitalisierungsförderung können somit weiterhin gestellt werden.

Wirtschaftssenatorin Ramona Pop: „Viele Unternehmen sehen die aktuelle Pandemie auch als Chance, um ihre Geschäftsmodelle auf ein neues digitales Level zu heben. Mit unserer Digitalprämie unterstützen wir sie bei dieser Herausforderung, steigern ihre Wett­bewerbsfähigkeit und stärken somit die Zukunftsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes Berlin.“

Das Förderangebot unterstützt Soloselbstständige sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit unbürokratischen Zuschüssen von bis zu 17.000 EUR bei ihrer Investition in digitale Technologien, die IT-Sicherheit oder digitale Transformationsprozesse.

Mit dem Förderprogramm Digitalprämie Berlin verstärkt der Berliner Senat für Wirtschaft, Energie und Betriebe seine Aktivitäten im Bereich der digitalen Transformation für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Soloselbstständige in der Hauptstadt. Die Förderung soll mit finanziellen Anreizen Digitalisierungsbestrebungen der Berliner Wirtschaft vorantreiben. Das neue Förderangebot wird von der IBB Business Team GmbH, eine 100%ige Tochter der Investitionsbank Berlin (IBB), umgesetzt.
Die Digitalprämie Berlin bezuschusst die erstmalige Anschaffung fortgeschrittener IT-Hardware und Software, um Arbeitsprozesse, Produktions- und Managementprozesse zu digitalisieren und die IT-Sicherheit zu verbessern. Zudem werden Beratungs- und Qualifizierungsmaßnahmen gefördert.

Berliner Soloselbstständige und KMU mit bis zu 10 Beschäftigten erhalten im Rahmen des Moduls Digitalprämie Basic eine Förderung von bis zu 7.000 EUR. KMU mit Betriebsstätte in Berlin und mehr als 10 und bis zu 249 Beschäftigten erhalten im Rahmen des Moduls Digitalprämie Plus Zuschüsse von bis zu 17.000 EUR.

Alle Informationen finden Sie auf der Website www.ibb-business-team.de/digitalpraemie-berlin.