Stellenausschreibungen der Landesstelle für Gleichbehandlung - gegen Diskriminierung

Die Stellen werden im Rahmen eines anonymisierten Bewerbungsverfahren besetzt

Juristische*r Referent*in (m/w/d) LSBTI-Fachpolitik in der Landesstelle für Gleichbehandlung – gegen Diskriminierung

Entgeltgruppe: E13 TV-L
Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden, Teilzeitbeschäftigung ist bei individueller Arbeitszeitgestaltung unter Berücksichtigung dienstlicher Belange möglich.

Bewerbungsfrist: 6. Dezember 2022