Coronavirus Covid-19

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Seite des Landes Berlin.

Inhaltsspalte

Berlin geht aktiv gegen Raser vor

Pressemitteilung vom 20.05.2021

Während der Pandemie gab es eine Zunahme illegaler Autorennen und Hochgeschwindigkeitsfahrten, die die Sicherheit der Berlinerinnen und Berliner gefährden. Dagegen geht die Amtsanwaltschaft Berlin aktiv vor. In einer gemeinsamen Pressekonferenz stellen der Leiter der Amtsanwaltschaft Berlin, Dr. Rüdiger Reiff, der Erste Oberamtsanwalt, Andreas Winkelmann, und der Justizsenator, Dr. Dirk Behrendt, die Entwicklungen 2020/21 vor und geben einen Ausblick für das weitere Vorgehen gegen Raser in der Hauptstadt.

Interessierte Journalistinnen und Journalisten sind herzlich eingeladen:

Dienstag, 25. Mai 2021 um 10 Uhr
per Videokonferenz

Die Pressekonferenz findet ausschließlich als Webex-Konferenz statt. Interessierte Journalist*innen können sich per Video oder telefonisch zuschalten. Wir bitten um Anmeldung unter pressestelle@senjustva.berlin.de. Die Zugangsdaten gehen Ihnen nach Anmeldung am Dienstagmorgen zu.