Über uns

Hände mehrerer Menschen greifen ineinander
Bild: Kaarsten / Fotolia.com

Das Jobcenter ist eine gemeinsame Einrichtung (gE) der Agentur für Arbeit Berlin Nord und des Bezirksamtes Berlin Reinickendorf.

In gemeinsamer Trägerschaft werden die Leistungen der Grundsicherung für Arbeitssuchende nach dem Sozialgesetzbuch – Zweites Buch – (SGB II) erbracht. Sie umfassen einerseits Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts (Arbeitslosengeld II sowie Bedarfe für Unterkunft und Heizung) und anderseits Leistungen zur Beendigung oder Verringerung der Hilfebedürftigkeit insbesondere durch Eingliederung in Arbeit.