Terminankündigung Schulleiter Staatliche Ballettschule

Pressemitteilung Nr. 23/20 vom 31.08.2020

Das Arbeitsgericht Berlin verhandelt am

Mittwoch, 2. September 2020, 12:00 Uhr, Saal 334

im Dienstgebäude Magdeburger Platz 1, 10785 Berlin über die Klage des Schulleiters der Staatlichen Ballettschule Berlin auf Beschäftigung. Das Verfahren wurde vor Ausspruch einer Kündigung eingeleitet, die Gegenstand eines weiteren Verfahrens ist (siehe unten). Ein Antrag auf Erlass einer entsprechenden einstweiligen Verfügung bereits vor Entscheidung in der Hauptsache wurde zurückgewiesen (siehe die Pressemitteilung Nr. 16/20 vom 30.04.2020). Es handelt sich um das Hauptsacheverfahren zu diesem einstweiligen Verfügungsverfahren.

Es findet eine Verhandlung vor der Kammer statt.

Arbeitsgericht Berlin, Aktenzeichen 56 Ca 4305/20

Weiter verhandelt das Arbeitsgericht Berlin am

Freitag, 4. September 2020, 13:00 Uhr, Saal 334

im Dienstgebäude Magdeburger Platz 1, 10785 Berlin über die weitere Klage des Schulleiters der Staatlichen Ballettschule Berlin, mit der er die Unwirksamkeit einer zwischenzeitlich ausgesprochenen Kündigung geltend macht.

Es findet ein Gütetermin vor der Vorsitzenden statt.

Arbeitsgericht Berlin, Aktenzeichen 58 Ca 8230/20