Inhaltsspalte

Weltfriedensglocke

Weltfriedensglocke

Herr Igel und Herr Miastowski
Bürgermeister Igel und Miastowski
Bild: Bezirksamt Treptow-Köpenick

Vom 5. bis 7. August 2021 besuchte Rafał Miastowski, Bezirksbürgermeister aus unserer Partnerstadt Warschau-Mokotów, mit seiner Delegation den Bezirk Treptow-Köpenick. Wie passend, dass die Städtepartnerschaft zwischen den Hauptstädten Warschau und Berlin gerade in diesem August ihr 30-jähriges Jubiläum feiert. Anlass war die Gedenkveranstaltung anlässlich der Atombombenabwürfe auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki an der Berliner Weltfriedensglocke. Warschau-Mokotów beheimatet, wie andere Städte auf der Welt auch, ebenfalls eine Weltfriedensglocke. Bürgermeister Oliver Igel und sein polnischer Amtskollege legten gemeinsam einen Kranz nieder und Herr Miastowski erinnerte in seiner Rede an die Botschaft von menschlicher Solidarität und gegenseitiger Unterstützung in einer globalen Welt. Dieser erste Besuch diente auch dazu, den Bezirk Treptow-Köpenick kennen zu lernen und sich über weitere gemeinsame Aktivitäten der Zusammenarbeit auszutauschen.

Impressionen des Besuches

zur Bildergalerie