Inhaltsspalte

So wirkt Europa in Berlin

Europa
Bild: ariadne an der spree GmbH

Wie stark der Europäische Fonds für regionale Entwicklung – kurz EFRE – die Wirtschaft und den sozialen Zusammenhalt in Berlin voranbringt, zeigen EU-geförderte Projekte im Rahmen der bundesweiten Aktion „Europa in meiner Region“. In der Zeit vom 27. April bis zum 9. Mai stellen sich Erfolgsgeschichten vor – darunter zum Beispiel das FEZ-Berlin in Treptow-Köpenick – und beantworten Fragen wie: Was tut die EU für Berlin und inwiefern profitiere auch ich von der EU? Kann auch mein Projekt Förderungen erhalten?

Erleben Sie bei der Aktion „Europa in meiner Region“ hautnah, wie bundesweit Projekte und Unternehmen von EU-Förderungen profitieren. EU-geförderte Projekte öffnen ihre Türen, um darüber zu informieren, wie einfach und effektiv Fördermittel der Europäischen Union wirksam werden. Am 8. Mai 2016 von 12 bis 18 Uhr sind Kinder und Eltern herzlich in das FEZ-Berlin eingeladen, Mitspieler der märchenhaften Geschichte „Alice im Europa-Wunderland“ zu werden und spannende Europarätsel zu lösen. Entdecken Sie spielerisch, wie das FEZ vom EFRE profitiert!
Weitere Informationen zu den teilnehmenden Projekten finden Sie auf dem Flyer und im Internet unter www.berlin.de/efre.