Informationen zum Coronavirus

  • Infos zu bezirklichen Corona-Anlaufstellen, bürgerschaftlichen Engagement, mehrsprachigen Angeboten etc. ..weiterlesen
Inhaltsspalte

Neuer Spielplatzpate für den Spielplatz Uferpromenade am Groß Glienicker See

Pressemitteilung vom 08.11.2019

Projekt „Raum für Kinderträume“

Gemeinsam mit seiner Familie ist Patrick Wolf ein häufiger Besucher der Kladower Spielplätze. Nun möchte er im Rahmen des Projektes „Raum für Kinderträume“ sein soziales Engagement in seinem Wohnumfeld intensivieren und hat sich bereiterklärt, die Patenschaft für den Spielplatz Uferpromenade am Groß Glienicker See /Badestelle Moorloch (Kladow) zu übernehmen.

Bezirksstadtrat Frank Bewig wird Patrick Wolf

am Montag, den 18. November 2019
um 10.00 Uhr
auf dem Spielplatz Uferpromenade am Groß Glienicker See /Badestelle Moorloch
14089 Berlin (Kladow)

die Urkunde für die übernommene Patenschaft feierlich überreichen.

Bezirksstadtrat Frank Bewig führt aus: „Ich danke Herrn Wolf, dass er sich für diese Spielfläche engagiert und freue mich, einen weiteren Paten im Projekt „Raum für Kinderträume“ begrüßen zu können. Zu diesem Anlass lade ich alle Interessierten herzlich auf den Spielplatz ein.
Werden auch Sie Spielplatzpate und melden sich bei der Projektleitung vom „Raum für Kinderträume“. Frau Simone Maier (simone.maier@ba-spandau.berlin.de, Tel.: 90279-2363) beantwortet Ihre Fragen gern und freut sich über interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen, die sich für Spiel- und Bolzplätze in Spandau engagieren möchten.“