Drucksache - DS/1850/VII  

 
 
Betreff: 10. Deutsch-Russische Festtage
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion DIE LINKE.Bezirksamt
   
Drucksache-Art:Antrag zur BeschlussfassungVorlage zur Kenntnisnahme (Abb.)
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
21.01.2016 
52. Sitzung in der VII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin überwiesen   
Hauptausschuss Entscheidung
03.02.2016 
59. Sitzung in der VII. Wahlperiode des Hauptausschusses mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
18.02.2016 
53. Sitzung in der VII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
16.06.2016 
57. Sitzung in der VII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin mit Abschlussbericht zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag DIE LINKE. PDF-Dokument
BE HA PDF-Dokument
VzK (Abb.) PDF-Dokument

Die Bezirksverordnetenversammlung hat das Bezirksamt ersucht,

 

die 10. Deutsch-Russischen Festtage, die vom 10. bis zum 12. Juni 2016 in Berlin – Karlshorst stattfinden werden, aktiv im Rahmen des vom Bezirk geprägten Veranstaltungsteils zu unterstützen.

 

 

Das Bezirksamt bittet die Bezirksverordnetenversammlung, Folgendes zur Kenntnis zu nehmen:

 

Das Bezirksamt erkennt die Bedeutung an, die die deutsch-russischen Festtage für den Bezirk Lichtenberg mittlerweile haben. Die Festtage sind weit über die Bezirksgrenzen hinweg bekannt und haben sich zu einem Besuchermagneten entwickelt. Durch das vielfältige und generationenübergreifende Programm sind sie zugleich Ausdruck der Familienfreundlichkeit und Weltoffenheit Lichtenbergs.

 

Das Bezirksamt Lichtenberg hat auch dieses Jahr seine Unterstützung für das Fest fortgesetzt. So wird der Ratssaal mitsamt Technik für den Empfang kostenfrei zur Verfügung gestellt. Auch mietet das Bezirksamt eine Pagode (Stand) für die Festtage an und kümmert sich um die Besetzung des Standes. Wir bemühen uns, Vereine, freie Träger, Stadtteilzentren und weitere Akteure der bezirklichen Zivilgesellschaft für die Präsentation des Bezirkes Lichtenberg zu gewinnen. Während der Festtage findet auch das Eddie-Rosner-Festival (Jazz) statt, welches vom Bezirksamt mit einer Spende von 5.000€ unterstützt wird.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen