Strum in Berlin

Strum in Berlin

Teils heftige Sturmböen haben am 18. März 2017 in Berlin erhebliche Schäden angerichtet.

  • Heftige Sturmböen in der Hauptstadt© dpa
    Wild umher fliegen am 18.03.2017 in Berlin die Haare von Khatia aus Georgien, die dennoch gute Laune hat.
  • Heftige Sturmböen in der Hauptstadt© dpa
    Eine Passantin kämpft am 24.02.2017 in Berlin mit ihrem Regenschirm. In der Nacht war das Tiefdruckgebiet Thomas über der Hauptstadt hinweggezogen, ohne größere Schäden anzurichten.
  • Heftige Sturmböen in der Hauptstadt© dpa
    Die Plane am Baugerüst am Potsdamer Platz hängt am 18.03.2017 in Berlin nur noch in Fetzen herunter. Sturmböen haben am Samstag in Berlin erhebliche Schäden angerichtet.
  • Heftige Sturmböen in der Hauptstadt© dpa
    Passanten kämpfen am 18.11.2015 am Brandenburger Tor in Berlin mit stürmischen Winden und Regen.
  • Heftige Sturmböen in der Hauptstadt© dpa
    Feuerwehrleute beseitigen am 18.03.2017 in Berlin-Tempelhof die Reste eines umgestürzten Baumes. Der Baum war durch Sturmböen umgefallen und hat dabei zwei Autos und eine Gaslaterne beschädigt.
  • Heftige Sturmböen in der Hauptstadt© dpa
    Wild flattert am 18.03.2017 in Berlin die Deutschland-Fahne vor dem Reichstag im Wind.

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Christopher Street Day 2021 (3)© dpa
    Christopher Street Day 2021
  • Mord im Orient Express (5)© dpa
    Mord im Orientexpress
  • Feierliche Eröffnung des Humboldt-Forums© dpa
    Eröffnung des Humboldt Forums
  • Nach der Natur (1)© dpa
    Nach der Natur
  • Arise (1)© dpa
    Probe: Arise Grand Show
  • Catweazle (3)© dpa
    Catweazle