Mit der Elektrokutsche durch Berlin

Mit der Elektrokutsche durch Berlin

Mit der E-Kutsche durch die Hauptstadt: die maximal 25 Stundenkilometer langsame Elektrokutsche lädt Touristen zur Stadtrundfahrt zu den Berliner Sehenswürdigkeiten.

  • Mit der Elektrokutsche durch Berlin© dpa
    Kutscher Karl-Heinz Czaikowski sitzt am 15.06.2016 in Berlin am Steuer der Elektrokutsche auf dem Gendarmenmarkt.
  • Mit der Elektrokutsche durch Berlin© dpa
    Schalter und Knöpfe bilden am 15.06.2016 in Berlin die Schaltzentrale einer Elektrokutsche. In der Hauptstadt fährt das umweltfreundliche Fahrzeug die Touristen seit Anfang Mai zu den Sehenswürdigkeiten.
  • Mit der Elektrokutsche durch Berlin© dpa
    Kutscher Karl-Heinz Czaikowski sitzt am 15.06.2016 in Berlin auf dem Gendarmenmarkt am Steuer der Elektrokutsche. In der Hauptstadt fährt das umweltfreundliche Fahrzeug die Touristen seit Anfang Mai 2016 zu den Sehenswürdigkeiten.
  • Mit der Elektrokutsche durch Berlin© dpa
    Eine Elektrokutsche steht am 15.06.2016 in Berlin auf dem Gendarmenmarkt. In der Hauptstadt fährt das umweltfreundliche Fahrzeug die Touristen seit Anfang Mai zu den Sehenswürdigkeiten.
  • Mit der Elektrokutsche durch Berlin© dpa
    Kunstvollen Figuren sind am 15.06.2016 in Berlin an der Elektrokutsche zu sehen. In der Hauptstadt fährt das umweltfreundliche Fahrzeug die Touristen seit Anfang Mai zu den Sehenswürdigkeiten.
Tierschützer freuen sich: Die E-Kutsche fährt fast geräuschlos und geruchsfrei seit Mai 2016 die Gäste der Stadt zu den wichtigsten Touristenzielen Berlins.

E-Kutsche mit 25 km/h in der Spitze

Das vornehme Gefährt, das an die ersten Automobile erinnert und Platz für bis zu sieben Fahrgäste bietet, ist schwer zu übersehen. Ständig fotografierten Passanten es und fragten den Chauffeur nach technischen Details, sagt der Geschäftsführer Peter Jumpertz. Die Berliner E-Kutsche erinnert an eine Paradekutsche aus dem 19. Jahrhundert, ist jedoch mit allen modernen technischen Komponenten eines Elektroautos ausgestattet.

Zweite Berliner Elektrokutsche kommt im Herbst

Im Herbst 2016 soll noch eine zweite E-Kutsche in Berlin an den Start gehen. Müsste man die Leistung in Pferdestärken angeben, seien es etwa 25, sagte Jumpertz. Nachmittags heißt es stets für eine Stunde: ab zur Schnellladestation.
Ampelmännchen
© Ampelmann GmbH

Weitere Insidertipps

Insider-Tipps, Szenetreffs und neue Ideen für Berlin-Besucher - abseits der abgetretenen Pfade. mehr

Stadtrundfahrten in Berlin mit Bus
© Antje Kraschinski/ BerlinOnline

Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten mit Bus, Hop-on Hop-Hoff Stadtrundfahrten oder Bustouren in Kombination mit Schiffstouren. Plus: Tipps zur selbst organisierten Stadtrundfahrt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 17. Juni 2016