Volotea startet mit Verona und Lyon am BER

Volotea startet mit Verona und Lyon am BER

Am Flughafen BER startet die neue Airline Volotea mit zwei Direktflügen nach Verona und Lyon.

Krippenaufbau im Berliner Dom

© Volotea

Am Flughafen Berlin Brandenburg startet im März die spanische Airline Volotea neu. Auf dem Flugplan stehen zwei beliebte Ziele in Europa: Verona und Lyon. Die Destination BER und Verona (VRN) wird ab dem 26. März 2023 angeboten. Der Direktflug nach Norditalien startet zweimal in der Woche, jeweils dienstags und freitags. Die Flugzeit beträgt eine Stunde und 40 Minuten. Auch zweimal wöchentlich, immer Donnerstag und Sonntag, wird ab dem 12. Oktober 2023 die Flugverbindung Berlin Brandenburg und Lyon (LYS) angeboten. Der Direktflug dauert knappe zwei Stunden.

Das könnte Sie auch interessieren

BER
© dpa

Neue Flüge ab Berlin

Von Berlin aus in die Welt: Immer wieder nehmen die Fluggesellschaften neue Flugverbindungen ab Berlin in ihren Katalog auf. mehr

Aktualisierung: 16. Februar 2023