Aktuelles

Folgend finden Sie aktuelle Hinweise der Stadtbibliothek Steglitz-Zehlendorf

Ausfall von Haltestellen

Haltestellenausfälle in der Fahrbibliothek Weitere Informationen

Wo hält der neue Bücherbus?

Der neue Bücherbus ist für folgende Haltestellen vorgesehen: Weitere Informationen

Coronavirus: Online-Ausweis drei Monate kostenlos

*Einen kostenfreien Ausweis können Sie sich unter "Mein Konto(Anmeldung)":https://www.voebb.de/aDISWeb/app?service=direct/0/Home/$DirectLink&sp=SPROD00&sp=SDE&sp=SBK00000000 - Nicht registriert? erstellen. Er ist für drei Monate gültig und berechtigt zur Nutzung der Digitalen Angebote des VÖBB.* Menschen, die bereits einen Bibliotheksausweis besitzen, der aber in diesen Tagen abläuft, können ihren Ausweis gleichfalls für drei Monate kostenfrei verlängern. Weitere Informationen

Informationen zu Rückgabefristen und Bereitstellungen

Aufgrund der aktuellen Lage schließen alle Öffentlichen Bibliotheken Berlins bis voraussichtlich einschließlich Sonntag, den 19.04.2020. Für diese Ausnahmesituation haben die Bibliotheken des VÖBB entsprechende Vorkehrungen getroffen. Hier finden Sie die wichtigsten aktuellen Informationen. h3. Ausgeliehene Medien: Im Zeitraum vom 13.03.2020 bis 19.04.2020 können Sie bereits ausgeliehene Medien zu Hause behalten. Die Ausleih-Fristen wurden entsprechend über die Schließzeit hinaus verlängert. Weitere Informationen

Digitale Kinderbücher von Onilo

h3. Die Online-Plattform "Onilo(Onilo)":https://www.onilo.de/ bietet Digitale Boardstories zum Lesen, Lernen und Verstehen. Die animierten Geschichten können am PC, Tablet oder Whiteboard gelesen werden. Tauchen Sie mit Ihren Kindern bzw. Schülern in die spannende Welt der Literatur ein, erleben Sie gemeinsam Leseabenteuer mit bekannten und beliebten Kinderbuchhelden, entdecken Sie traditionelle und neue Märchen, Sachgeschichten und ausgezeichnete Lektüre, die Freude am Lesen weckt! Weitere Informationen

Lesen in Zeiten von Corona - Angebote der Stiftung Lesen

Die Stiftung Lesen hat ein Lese-, Spiele- und Lernangebot gestartet, um die vielen Familien und Kinder in Deutschland, die zuhause sind, mit guten und spannenden Geschichten und Aktionen zu unterstuetzen. Das Angebot richtet sich an Familien aber auch an Lehrkraefte. Weitere Informationen

Nutzen Sie die Digitalen Angebote!

Da der Zugang zu den Bibliotheken bis vorraussichtlich 19.04.20 nicht möglich ist, möchten wir Sie auf auf eine Auswahl der Digitalen Angebote der Stadbibliotheken hinweisen: (Das komplette Angebot finden Sie "hier(Alle Digitalen Angebote)":http://www.voebb.de/digitale-angebote.) Weitere Informationen

Aus aktuellem Anlass: Öffentliche Bibliotheken verlängern Fristen

Link zu: Aus aktuellem Anlass: Öffentliche Bibliotheken verlängern Fristen
Bild: burnhead - Fotolia.com

Medien können in den Bibliotheken des Verbunds der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) nun bis zu 9-mal verlängert werden. Weitere Informationen

Onleihe und mehr - Sprechstunden 2020

Link zu: Onleihe und mehr - Sprechstunden 2020
Bild: Fotolia_massimo_g

Die Zahl der digitalen Angebote wächst weiter. Neben der bekannten Onleihe können Sie Musik hören, Zeitungen und Zeitschriftenartikel lesen und fremdsprachige Hörbucher nutzen - das alles kostenlos mit dem Bibliotheksausweis. In unserer Sprechstunde helfen wir Ihnen bei Problemen gerne weiter. Weitere Informationen

Coronavirus: Öffentliche Bibliotheken schließen ab 13.03.2020

Link zu: Coronavirus: Öffentliche Bibliotheken schließen ab 13.03.2020
Bild: Friedberg - Fotolia.com

Die Bibliotheken des Verbunds der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) schließen ihre Häuser für den Publikumsverkehr ab morgen, Freitag, 13.03.2020. Diese präventive Maßnahme ist zunächst bis voraussichtlich zum 19.04.2020 geplant. Weitere Informationen

Autorenlesefonds 2020 - jetzt beantragen

Link zu: Autorenlesefonds 2020 - jetzt beantragen
Bild: Glopphy-deposithphoto.com

Für 2020 sind wieder Lesungen über den Berliner Autorenlesefonds möglich. Hier finden Sie die neuen Antragsformulare. Weitere Informationen

Ihre Stadtbibliothek in den sozialen Medien

Link zu: Ihre Stadtbibliothek in den sozialen Medien
Bild: Instagram

Wir können Buch. Aber auch Streaming, Konsole und Wohnzimmer. Und nun auch Social Media! Weitere Informationen