HiFi Klubben eröffnet ersten Berliner Store in Mitte

HiFi Klubben eröffnet ersten Berliner Store in Mitte

Ab März will der skandinavische Soundanlagen-Hersteller HiFi Klubben auch Berliner Musikfans zu seinen Kunden machen. Der erste Store der Hauptstadt eröffnet im Bezirk Mitte.

Instore 1 cred. HiFi Klubben.jpg

© HiFi Klubben

Zur Produktpalette von HiFi Klubben gehören unter anderem Lautsprecher, kabellose Kopfhörer, Streamingsysteme, Heimkino-Anlagen, HiFi-Möbel sowie vielfältige Beschallungskonzepte für Eigenheim und Arbeitsplatz - und das aus unterschiedlichsten Preisklassen. Dabei legen die Betreiber großen Wert auf qualitativ gute Klangerlebnisse. Neben einer individuellen Beratung soll die neue HiFi Klubben-Filiale ein innovatives «Switchboard» bieten, womit Kunden in sekundenschnelle jegliche Kombination aus Lautsprecher und Verstärker testen können, um das für sich passende Produkt zu finden. Die Marke wirbt zudem mit einer «Klub-Mitgliedschaft» bei der Kunden eine verlängerte Garantie sowie Einladungen zu verschiedenen Veranstaltungen erhalten sollen. Die Eröffnung ist für den 12. März 2021 geplant. Zunächst können Kunden den Store über das Click & Meet-Konzept besuchen.

Aktualisierung: 10. März 2021