t7berlin: 3D Strickmode am Kurfürstendamm

t7berlin: 3D Strickmode am Kurfürstendamm

Die Marke t7berlin eröffnete am 1. Dezember 2020 ihren ersten für Strickmode in spezieller 3D-Technik, wodurch kein Abfall entsteht.

Strickmode - Symbolbild

© dpa

Strickmode - Symbolbild

Der neue t7berlin-Shop am Kurfürstendamm bietet modische Strickkleidung für Damen und Herren. Durch die spezielle 3D-Technik entsteht kein Produktionsabfall und die aus einem Stück gefertigten Produkte sollen sich dem Körper besonders gut anpassen. Bei der Herstellung werden laut eigenen Angaben ausschließlich Naturgarn und Biowaschmittel verwendet. Ziel von 7tberlin ist es, eine Überproduktion zu vermeiden und die Europäische Handwerkskunst zu erhalten.

Aktualisierung: 9. Dezember 2020