Flohmarkt auf dem Breitenbachplatz

Flohmarkt auf dem Breitenbachplatz

Dahlem

© Franziska Delenk

Breitenbachplatz

Aufgrund der Corona-Pandemie besteht die grundsätzliche Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf Märkten, besonders belebten Straßen bzw. Einkaufsmeilen, Shoppingmalls und Warteschlangen, in denen der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann. Weitere Informationen »

Trödeln unter Kastanien: Auf dem Zehlendorfer Breitenbachplatz findet von April bis November meist jeden dritten Sonntag im Monat der sogenannte "Anziehmarkt" statt. Auf dem Flohmarkt angeboten werden Bekleidung aus erster und zweiter Hand, Schmuck und Accessoires, aber auch Bücher, Bilder, Schallplatten, CDs und DVDs.
Die Atmosphäre auf dem Anziehmarkt ist entspannt. Für die spontane Anprobe der potenziellen Flohmarktbeute sind Umkleidekabinen und Spiegel vorhanden. Darüber hinaus befinden sich in unmittelbarer Nähe Imbissstände, ein Spielplatz und öffentliche Toiletten. Hinter den Ständen stehen sowohl Gewerbetreibende als auch private Anbieter.

Auf einen Blick

Was: Anziehmarkt
Wann: Sonntag, 19. April, 17. Mai, 21. Juni, 19. Juli, 16. August, 20. September, 18. Oktober, 8. November 2020
Öffnungszeiten: 10:30 bis 15 Uhr
Wo: Breitenbachplatz
Eintritt: Frei

Flohmarkt auf dem Breitenbachplatz:

Adresse
Breitenbachplatz 12
14195 Berlin

Nahverkehr

U-Bahn
Bus

Aktualisierung: 7. September 2020