Black Friday 2020 in Berlin: Teilnehmende Shops und Händler

Black Friday in Berlin: Teilnehmende Shops und Händler

Black Friday

Black Friday am 27. November 2020

Der Black Friday® ist in den USA schon lange das wichtigste Shopping-Event des Jahres ist, aber auch in Deutschland wird er immer populärer. In den Vereinigten Staaten und auch hierzulande findet das Black Friday Shopping immer am Freitag nach Thanksgiving statt. Im Jahr 2020 fällt der "schwarze Freitag" auf den 27. November.

Hohe Rabatte zum Black Friday

Der Black Friday zieht viele Schnäppchenjäger an und wird von vielen auch gerne für die ersten Weihnachtseinkäufe genutzt. Die Geschäfte locken mit hohen Rabatten und besonderen Angeboten, das ist in Amerika nicht anders als hier. Auch in Berlin werben zahlreiche Shops mit hohen Preisnachlässen und speziellen Aktionen für ihre Kunden.

Auf Black Friday folgt Cyber Monday

Nach dem Black Friday in den Geschäften ziehen am darauffolgenden Montag auch zahlreiche Online-Shops beim Cyber Monday nach. In den Läden ist davon oft nichts zu merken: Sie veranstalten nicht selten eine ganze Black-Friday-Week.

Für Kunden lohnt es sich nicht immer

So zuverlässig wie vom Handel rekordverdächtige Rabatte versprochen werden, warnen Verbraucherschützer die Kunden vor schnellen Entscheidungen. Denn große Preisnachlässe gibt es beim Black Friday in der Regel nicht. Preisvergleiche in Suchmaschinen lohnen sich oft mehr als die Sonderangebote am Aktionstag.

Risiko auch für die Händler

Auch die Händler tragen ein Risiko. Wegen der Rabatte sind die Margen geringer. Außerdem warten viele Kunden auf den Black Friday - spürbar zulasten des sonst lukrativen Weihnachtsgeschäfts. Für einige Händler wird der Black Friday so zum Verlustgeschäft. Darauf verzichten auf den Schnäppchentag wird deswegen wohl kaum jemand.

Rückblick: Black Friday Shops und Händler 2019

Mall of Berlin

Zahlreiche Geschäfte in der Mall of Berlin am Leipziger Platz bieten zum Black Friday Sonderrabatte von bis zu 60 Prozent und locken mit Aktionen. Nachlässe gibt es u.a. auf Smartphones, Haushaltsgeräte, Kosmetik- und Beautyprodukte, Modeartikel, Deko- und Bastelbedarf sowie Spielwaren und Kinderbekleidung.

Ring-Center

Viele Shops im Ring-Center an der Frankfurter Allee bieten zu den Black Price Days vom 28. bis zum 30. November 2019 Rabatte. Fußbodenaufkleber vor den teilnehmenden Shops zeigen den Besuchern den Weg zu den verschiedenen Black-Friday-Deals. Sie kleben u.a. vor Dunkin Donuts, Medimax, Runners Point, Spiele Max, Tally Weijl, Tom Tailor, Yves Rocher, Jack & Jones, Hussel und Aktiv Schuh.

Linden-Center

Im Linden-Center ist am 29. November 2019 Black Price Day. Angekündigt sind Sonderangebote, Rabatte und kleine Geschenke. Die teilnehmenden Läden sind durch Fußbodenaufkleber erkennbar.

Boulevard Berlin

Auch viele Geschäfte im Shoppingcenter Boulevard Berlin in der Schloßstraße bieten Sonderrabatte und Überraschungen zum Black Fri-Yay am 29. November. Unter den Teilnehmern sind Ecco, G-Star, Deichmann, Aktiv Schuh, L'Occitane, H&M, Hollister, Mey, s.Oliver und Wellensteyn. Die Läden im Boulevard haben am Black Fri-Yay ausnahmsweise bis 21 Uhr geöffnet.

East Side Mall

Die East Side Mall am Bahnhof Warschauer Straße hat angekündigt, am Black Friday die Öffnungszeiten zu verlängern. Statt bis 20 Uhr bleibt das noch junge Einkaufszentrum am 29. November bis 21 Uhr geöffnet.

Gesundbrunnen-Center

Das Gesundbrunnen-Center in Berlin-Wedding lädt am 29. und 30. November 2019 zu den Black Price Days. Kunden erhalten an beiden Tagen in vielen Läden im Shoppingcenter Rabatte und Sonderangebote. Reduziert sind u.a. ausgewählte Winterbekleidung, Elektrogeräte und viele potenzielle Weihnachtsgeschenke.

Gropius Passagen

In den Neuköllner Gropius Passagen bieten gleich mehrere Läden Black-Friday-Rabatte an. Nachlässe um bis zu 30 Prozent gibt es rund um den Shoppingtag u.a. bei Zero, Cecil, Street One, Optiker Bode, Renger's Profi-Haar-Shop, Close up, Olymp & Hades und Amor.

Alexa

Das Shoppingcenter Alexa in unmittelbarer Nähe des Alexanderplatzes feiert am 29. November 2019 den Golden Friday. Die meisten Shops bieten aus diesem Anlass Rabatte auf ausgewählte oder bereits rabattierte Produkte, die aktuellen Wintertrends oder ihr gesamtes Sortiment. Nachlässe gibt es u.a. bei Bijou Brigitte, Deichmann, Ecco, Hunkemöller, Jack & Jones, JD Sports, Kiehl's, Mammut, Mediamarkt, Ray Ban, Rituals, Rossmann und Zero.

Eastgate Berlin

Black Price Days heißen die Tage rund um den Black Friday im Eastgate in Marzahn, direkt am gleichnamigen S-Bahnhof. Am 29. und 30. November 2019 erwarten die Kunden in vielen Geschäften Sonderangebote. Arko, Camel Active, Cecil, Depot, Kinderparadies, Hunkemöller, New Yorker, Vitalia, Ulla Popken und viele andere sind dabei. Außerdem gibt es die Gelegenheit, Centergutscheine im Wert von bis zu 100 Euro zu gewinnen.

Tempelhofer Hafen

Am 29. und 30. November 2019 feiert das Shoppingcenter Tempelhofer Hafen am U-Bahnhof Ullsteinstraße die Black Price Days mit Sonderangeboten, Rabatten und Specials. Viele Geschäfte im Einkaufszentrum nehmen an der Aktion teil, darunter Douglas, Deichmann, H&M, Intersport, New Yorker und Ernstings Family.
Holy.Shit.Shopping - Weihnachtsmarkt
© www.enrico-verworner.de

Design-Weihnachtsmärkte in Berlin

Kreative Geschenkideen und Club-Atmosphäre: Designer-Weihnachtsmärkte sind junge, alternative Märkte, die mehr als Kunsthandwerk und Glühwein bieten. mehr

Spandau Arcaden

Die Spandau Arcaden laden am 29. und 30. November 2019 zu den Black Freutagen ein. Viele Shops im Einkaufszentrum beteiligen sich mit Rabatten von bis zu 50 Prozent und Sonderaktionen für ihre Kunden, darunter Pimkie und Vero Moda.

Forum Köpenick

In diesem Jahr macht auch das Forum Köpenick beim Black Friday mit. Rund um den 29. November bieten beispielsweise C&A, Douglas, Aktivschuh, Medimax und Bonita Rabatte von bis zu 50 Prozent auf ihr Sortiment an.

Schultheiss Quartier

Das Schultheiss Quartier lädt zum Moabiter Sale Weekend. Am 29. und 30. November 2019 sind in vielen Läden ausgewählte Produkte um bis zu 50 Prozent rabattiert. Nachlässe gibt es u.a. bei Deichmann, Douglas, Dänisches Bettenlager, H&M, Hunkemöller, Hussel, Mediamarkt, Rituals, Schuh Bode, Tamaris, Thalia, Vodafone, Wonderwaffel und Zero.

Hallen am Borsigturm

Die Hallen am Borsigturm in Reinickendorf feiern am 29. und 30. November 2019 die Black Price Days. Viele der Geschäfte nehmen an der Aktion teil und geben Preisnachlässe auf das gesamte Sortiment oder ausgewählte Marken. Am Glücksrad können zwischen 10 und 19 Uhr Centergutscheine erspielt werden.

Das Schloss

Viele Geschäfte im Einkaufszentrum Das Schloss in Steglitz locken vom 25. November bis zum 2. Dezember 2019 mit Black Deals. Rabatte und Aktionen sind u.a. bei Thalia, Palmers, Tschibo, Arko, Gerry Weber, Intersport, Lascana, Marc O'Polo, Shoe City, Vero Moda, Calvin Klein, Görtz und Hunkemöller geplant. Hinweis: Die Black Deals gelten nicht an allen Tagen in allen teilnehmenden Läden.

Designer Outlet Berlin

Das Designer Outlet Berlin feiert den Black Friday gleich an zwei Tagen: Am 29. und 30. November 2019 bieten zahlreiche Shops zum Black Friday Weekend Rabatte auf ihre ohnehin reduzierten Waren an. Mit dabei sind neben Nike, Guess und Asics u.a. auch Timberland, Lacoste und Escada sowie Karl Lagerfeld, Michael Kors, WMF, Samsonite und Esprit.

Bikini Berlin

Das Bikini Berlin an der Gedächtniskirche lädt zum Black Friday Sale. Viele der Pop-up-Boxen und Stores beteiligen sich mit einmaligen Aktionen und Rabatten, darunter Taoasis, Ikono, LNFA, Premiata, Pukka, Soulsisters, Carhartt, Vans und Teufel.

Wilmersdorfer Arcaden

Eine Reihe von Black Deals gibt es auch in den Wilmersdorfer Arcaden. Auch hier gibt es am 29. November in vielen Stores Rabattaktionen oder kleine Geschenke. Zwischen 10 und 25 Prozent Rabatt gibt es bei Calzedonia, Cosmo, Douglas, Intimissimi, Miniso, Drogerie Müller, Okaidi und Promod. Bei Rituals gibt es einem Einkaufswert von 60 Euro eine hochwertige Kerze geschenkt.

Black Friday 2019 im KaDeWe

Am 29. und 30. November 2019 ist Black Weekend im KaDeWe am Wittenbergplatz. Kunden erhalten bei vielen Marken 20 oder sogar 50 Prozent Rabatt. Zusätzlich wird zwischen 12 und 18 Uhr unter Kunden, die im KaDeWe für 100 Euro oder mehr eingekauft haben, jede Stunde ein Gutschein im Wert von 2000 Euro verlost.

Höffner

Die Möbelkette Höffner gewährt zur Black Friday Week vom 27. November bis zum 3. Dezember 40 Prozent Rabatt in allen Abteilungen. Ausgenommen sind Bücher, Gutscheine, Artikel aus dem Onlineshop und Produkte der Marken Leonardo, Silit, WMF, Lifetime, Leifheit, Emsa und Joop. Neben den Filialen in Schöneberg und in Lichtenberg beteiligt sich auch das Haus in Waltersdorf.

Home24 Outlet

Im Home24 Outlet gibt es vom 18. bis zum 30. November 2019 ausgewählte Artikel mit bis zu 80 Prozent Rabatt. Jeder Black Deal ist ein Einzelstück. Sobald ein rabattiertes Produkt verkauft ist, ist kurze Zeit später ein neuer Artikel als Black Deal erhältlich.
Hinweis: Diese Seite erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Alle Angaben ohne Gewähr. ® Bei "Black Friday" handelt es sich um eine eingetragene deutsche Wortmarke der Super Union Holdings Ltd., Hongkong.
Factory Outlets
© dpa

Factory Outlets

Berliner Factory Outlets mit Werksverkäufen von Mode, Porzellan und Schmuck, Möbeln, Schokolade, Gebäck und Feinkost. mehr

Frau mit Smartphone und Einkaufstaschen
© Kittiphan – stock.adobe.com

Shopping-Newsletter

Neueröffnungen in Berlin, Events und News: Der Shopping-Newsletter verrät, welche neuen Läden einen Besuch wert sind, welche Veranstaltungen anstehen und Neuigkeiten aus der Berliner Shoppingwelt. mehr