Lazarus Schulen :: Bildungseinrichtung

Anzeige

Lazarus Schulen

Bild 1
  • Lazarus Schulen
    © Lazarus Schulen
  • Lazarus Schulen
    © Lazarus Schulen
  • Lazarus Schulen
    © Lazarus Schulen
  • Lazarus Schulen
    © Lazarus Schulen
  • Lazarus Schulen
    © Lazarus Schulen

Vier Schulen — vier Mal ein Gedanke: Niemanden und nichts aufgeben.

Die Lazarus Schulen qualifizieren Interessierte aus allen Altersgruppen für den sozialen und pflegerischen Bereich. Wir sind ein Schulverbund mit persönlicher Atmosphäre im Herzen Berlins.

Unsere Lazarus Schulen im Überblick:

Fachhochschulreife — Voraussetzungen schaffen

Fachoberschule für Sozialwesen

Der zweijährige Bildungsgang führt zur allgemeinen Fachhochschulreife und befähigt damit zum Studium an einer Fachhochschule oder einer Fachschule für Sozialpädagogik (Erzieherausbildung). Er verbessert die Ausbildungs- und Einstellungschancen für soziale Berufe. In den zwei Jahren bis zur Abschlussprüfung wird ein theoretischer und praktischer Einblick in die Aufgaben und Berufsfelder im sozialen Bereich gegeben. Die Fachoberschule für Sozialwesen richtet sich damit an Schüler*innen, die Interesse an sozialer Arbeit haben.

Sozialassistent*in werden — Miteinander vorankommen

Berufsfachschule für Sozialassistenz

Die Berufsfachschule für Sozialassistenz ermöglicht eine berufliche Erstausbildung für unterstützende Tätigkeiten im sozialpädagogischen, hauswirtschaftlichen und sozialpflegerischen Bereich. Sie erweitert die Allgemeinbildung und ermöglicht höhere Schulabschlüsse als Voraussetzung für den Besuch weiterführender Fachschulen. Die Ausbildung dauert zwei Jahre und endet mit einer Prüfung. Bei Erfolg erwerben die Schüler*innen den Berufsabschluss als staatlich geprüfter Sozialassistent / als staatlich geprüfte Sozialassistentin.

Erzieher*in werden — Vielfalt erleben

Fachschule für Sozialpädagogik

Ziel der Ausbildung zum / zur staatlich anerkannten Erzieher*in ist es, die Studierenden zu befähigen, Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgaben zu übernehmen und in allen sozialpaädagogischen Bereichen als Erzieher*in selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten. Sie erwerben grundlegende Kenntnisse, wie sie Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in ihrer Entwicklung begleiten und fördern können. Neben der Vermittlung von fachlichem und methodischem Wissen ist die Entwicklung persönlicher und sozialer Kompetenzen ein wesentliches Ausbildungsziel.

Pflegefachmann / Pflegefachfrau — Kompetent pflegen

Lazarus Pflegeschule

Seit 2020 trittt das Pflegeberufegesetz mit der neuen Ausbildung zum Pflegefachmann / zur Pflegefachfrau in Kraft. Es vereint dann in einer neuen umfassenden Ausbildung die bisherigen Ausbildungen zur/zum Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in und Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in. Absolventinnen und Absolventen können mit der neuen generalistischen Pflegeausbildung in Zukunft uneingeschränkt in allen Bereichen der Pflege arbeiten, verfügen über mehr Kompetenzen und erhalten eine europaweite Berufsanerkennung.

Wir bieten Ihnen:


  • einen praxis- und handlungsorientierten Unterricht
  • Angebote zu konstruktiven Konfliktlösungen und Übungen zur Selbstreflexion
  • Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Ausbildungseinrichtungen und Praxisplätzen
  • intensive Betreuung bei den Praxiseinsätzen
  • umfangreiche Vorbereitungen auf die Prüfungen
  • eine gut ausgestattete digitale Schule mit persönlicher Atmosphäre im Herzen Berlins
  • eine werteorientierte Schule und einen werteorientierten Unterricht.

Die Lazarus Schulen gehören zu der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal und sind staatlich anerkannt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Sie persönlich kennen zu lernen.

Öffnungszeiten

  • Mo. - Fr. 9.00 bis 15.00 Uhr

Ausbildung Pflegefachfrau, Ausbildung Pflegefachmann, Ausbildung Sozialassistent, Ausbildung Sozialassistentin, Berufsfachschule, Berufsfachschule für Sozialassistenz, Erzieher werden, Erzieherausbildung, Erzieherschule, Fachhochschulreife, Fachoberschule für Sozialwesen, Fachschule für Sozialpädagogik, Pfleger werden, Pflegeschule, Sozialassistent werden, Sozialpädagoge werden, berufsbegleitende Erzieherausbildung, generalistische Pflegeausbildung