Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum :: Krankenhaus und Klinik

Anzeige

Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum

Bild 1
  • Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum
    © Monique Wuestenhagen
  • Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum
    © Monique Wuestenhagen
  • Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum
    © Monique Wuestenhagen
  • Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum
    © Wavebreak Media LTD
  • Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum
    © Fotolia
  • Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum
    © Monique Wuestenhagen
  • Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum
    © Monique Wuestenhagen
  • Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum
    © Monique Wuestenhagen
  • Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum
    © Monique Wuestenhagen
  • Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum
    © Kati Molin

Das Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum ist Ihr Krankenhaus mit Tradition im Herzen Schönebergs.

Das Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit knapp 700 Betten im Bezirk Tempelhof-Schöneberg. Jährlich werden hier etwa 70.000 Patientinnen und Patienten in zwölf medizinischen Fachabteilungen versorgt sowie mehr als 1.700 Babys geboren. Durch die standortübergreifende Zusammenarbeit mit dem Vivantes Wenckebach-Klinikum verfügen die medizinischen Experten im Auguste-Viktoria-Klinikum über ausgewiesene interdisziplinäre Expertise und viel Erfahrung.

Einen Schwerpunkt bildet das Department für Bewegungschirurgie West. Hier arbeiten die Klinik für Spezielle Orthopädische Chirurgie und Unfallchirurgie, die Klinik für Hand- und Plastische Chirurgie und die Klinik für Wirbelsäulenchirurgie eng zusammen.

Für die Patientenbehandlungen stehen im Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum modernste Technologien zur Verfügung. Beispielsweise führen die Chirurginnen und Chirurgen robotergestütze Operationen mit dem Da Vinci® System durch.

Als erstes deutsches Laserzentrum bietet das Urologische Laserzentrum seit 1998 die zielgenaue Holmium-Laser-Enukleation der Prostata (HoLEP) für die Therapie der gutartigen Prostatavergrößerung (BPS) an.

Im Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum befindet sich eine der ältesten Geburtskliniken der Stadt. Im Sommer 2017 wurde die Klinik für Geburtsmedizin von der Gesellschaft für Risikobewertung als „Sichere Geburtshilfe“ zertifiziert. Durch einen 360-Grad-Rundgang können die Räumlichkeiten der Geburtsklinik online besichtigt werden.

Die Rettungsstellen von Vivantes decken ein Drittel der Berliner Notfallversorgung ab. Auch im Auguste-Viktoria-Klinikum stehen 24 Stunden am Tag Ärztinnen und Ärzte aller Fachabteilungen zur Verfügung, um Menschen nach einem Unfall oder bei akuten Erkrankungen zu versorgen.

Öffnungszeiten

  • Die Rettungsstelle ist 24 Stunden am Tag geöffnet.

Arzt, Bewegungschirurgie, Chirurg, Chirurgie, Entbindung, Geburt, Geburtsklinik, Geburtsmedizin, Handchirurgie, Klinikum Berlin, Laserzentrum, Orthopädie, Pflege, Plastische Chirurgie, Rettungsstelle, Unfall, Unfallchirurgie, Urologie, Wirbelsäulenchirurgie, Wirbelsäulen OP