Großes Tropenhaus

Großes Tropenhaus

Großes Tropenhaus

© I. Haas, Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem

Das Große Tropenhaus steht im Botanischen Garten Berlin-Dahlem und ist nicht nur wegen der Größe beeindruckend.
Das Große Tropenhaus im Botanischen Garten gehört zu den größten und wichtigsten Gewächshäusern der Welt. Manche darin wachsende Pflanzen sind über 150 Jahre alt.

Bau und Architektur des Großen Tropenhauses

Das Große Tropenhaus wurde von 1905 bis 1907 nach den Entwürfen des Königlichen Baurates Alfred Koerner gebaut. Der imposante Kuppelbau aus Stahl und Glas kommt ohne Stützen aus. Mit einer Länge von 60 Metern, einer Breite von 29 Metern und einer Höhe von 25 Metern ist es eines der größten Treibhäuser der Welt. Nach seiner Zerstörung im Herbst 1943 wurde das Wahrzeichen des Botanischen Gartens in den 60er Jahren wieder aufgebaut. Heute steht es unter Denkmalschutz. Das Tropenhaus wurde von 2006 bis 2009 grundlegend saniert, um die historische Bausubstanz zu erhalten und den Energiebedarf um 50 Prozent zu senken.

Beeindruckende Pflanzenwelt

Besucher des Tropenhauses können das ganze Jahr hindurch in subtropisches Klima eintauchen. Die linke Seite ist den amerikanischen Tropen gewidmet, auf der rechten Seite repräsentieren Pflanzen die Flora der Tropen Afrikas, Asiens und Australiens. Die Pflanzenwelt ist angelegt wie auf einer Landkarte. Ein Leit- und Informationssystem vermittelt dazu Wissenswertes rund um die Pflanzen und ihre Bedeutung. Im feuchtwarmen Klima des Tropenhauses entwickeln sich riesige Palmen und Farne; Luftwurzeln und Lianen hängen unter der gläsernen Kuppel. Besucher können die größten Blüten im Pflanzenreich entdecken und Gras, dessen Halme 15 Zentimeter Durchmesser und 26 Meter Höhe erreicht.

Informationen

Karte

 Adresse
Königin-Luise-Straße 6
14195 Berlin
Öffnungszeiten
täglich von 9 bis 18:30 Uhr (Botanischer Garten täglich 9 bis 20 Uhr)
Barrierefrei
Das Große Tropenhaus ist barrierefrei zugänglich.
Eintritt
6 Euro, ermäßigt 3 Euro

Nahverkehr

Bus

Das könnte Sie auch interessieren

Britzer Garten Berlin
© dpa

Parks & Gärten

Gartenkultur in Vollendung oder Wiesen, Bäume und Blumen: In Berlins Parks und Gärten ist Platz für alles. mehr

Quelle: Berlin.de | Alle Texte, Fotografien und Grafiken auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Sie dürfen weder kopiert, vervielfältigt, übersetzt noch in anderer Weise verwendet werden.

| Aktualisierung: 3. Mai 2022