Tanz / Musik / Bewegung

Angeboten werden:

…wobei der Kindertanz als gute Ausgangsbasis für die anderen genannten Fächer zu betrachten ist, bei denen aber auch ein “Quereinstieg” erfolgen kann. Eine Bewerbung für Zeitgenössischen Tanz/Modern Dance und Stepptanz ist für Kinder, die keine entsprechenden Vorkenntnisse haben, im Alter zwischen 9 und 11 Jahren möglich . Die Dozentinnen Beatrice Kruschke und Katrin Habicht werden dann, nach einer Probestunde, individuell entscheiden, inwiefern eine Teilnahme in einer schon bestehenden Gruppe jüngerer Kinder möglich ist. Kinder oder Jugendliche mit Vorkenntnissen können sich auch für die Gruppe größerer Kinder oder der Jugendlichen anmelden und werden ebenfalls nach einem Probeunterricht gemeinsam mit den Dozentinnen überlegen, ob und in welcher Gruppe eine Teilnahme möglich ist.

Kreativer Kindertanz

Informationen/Kontakt: Beatrice Kruschke, E-Mail: tanz.mail@web.de

Im Kreativen Kindertanz werden die Kinder an die Grundformen des Tanzes herangeführt. Auf spielerische Weise wird die Wahrnehmung des eigenen Körpers gefördert, die Gelenkigkeit erhalten und motorische Fähigkeiten erweitert.
Koordination, Konzentrationsfähigkeit, Achtsamkeit und die Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit anderen Kindern werden gefördert.
Neben Rhythmusgefühl und musikalischem Erleben wird die Wahrnehmung von Raumformen und die Orientierung im Raum geschult.
In Improvisationen zu kleinen Geschichten, zu Emotionen, mit Gegenständen oder zu musikalischen Themen können die Kinder ihrer Phantasie freien Lauf lassen und üben sich darin, selbst kleine Bewegungssequenzen zu gestalten.
Gemeinsam mit den anderen Kindern der Gruppe werden Choreografien erarbeitet, die am Schuljahresende meist zur Aufführung kommen.

Natürlich gehören auch Tanztechnik-Übungen und vorgegebene Bewegungsfolgen zum Unterricht. Der Schwierigkeitsgrad wird jeweils dem Alter und Stand der Gruppe angepasst und geht fließend zum Modern Dance/Zeitgenössischen Tanz über.
Bei freien Plätzen ist ein Einstieg jederzeit möglich.

Mondern Dance / Zeitgenössischer Tanz für Kinder und Jugendliche

Informationen/Kontakt: Beatrice Kruschke, E-Mail: tanz.mail@web.de
Für Kinder und Jugendliche ab der 5. Klasse. die Spaß an Musik und Bewegung haben.
Im Unterricht wechseln sich Übungen zu Tanztechnik und Improvisation ab, eigene Ideen werden in Bewegung umgesetzt und gemeinsam kleine Choreographien erarbeitet.
Interessenten sind herzlich eingeladen, einfach mal vorbei zu kommen und eine Probestunde mitzumachen
(Kosten monatlich 24,86 €)

Im Modern Dance und im zeitgenössischen Tanz wird auf einen bewussten Umgang mit der anatomisch richtigen Ausrichtung des Körpers und auf ein Verständnis über die Struktur des Skeletts Wert gelegt.

Die Grundlagen der Tanztechnik, wie sie vom Ballett her bekannt sind, werden erweitert durch parallele Beinstellungen, Schwünge, Curves und Bodenarbeit.

Bewegung wird körperfreundlich und effektiv eingesetzt, das eigene Körpergewicht und physikalische Gesetzmäßigkeiten wie Gesetze von Schwerkraft, Zentrifugalkraft, Fall und Wiederaufrichtung werden genutzt. Die Bewegungen werden vom Körperzentrum initiiert und durch die richtige Mischung aus Muskelan- und -entspannung ist es möglich, mit Balance und Off-Balance zu spielen.
Improvisation ist genauso Teil des Unterrichts wie tanztechnische Übungen.
Wie auch im Kindertanz entwickeln die Gruppen gemeinsam Ideen und Sequenzen für Choreografien, die am Schuljahresende meist zur Aufführung kommen.

Stepptanz

Stepptanz für Kinder und Jugendliche
Bild: Ines Schulze

Stepptanzunterricht gibt es für Kinder ab 8 Jahren, die sich gerne zur Musik bewegen und dabei Musik machen möchten.
Stepptanz besteht aus wenigen Basisbewegungen, die in der Kombination einen Tanz ergeben. Diese Basisbewegungen werden in leichten Übungen erlernt und dann im Tempo gesteigert.
Musikalität und Koordinationsfähigkeit werden geschult und das Miteinander wird gefördert. Das Rhythmusgefühl sowie das Gedächtnis werden trainiert, wodurch schon nach kurzer Zeit Tänze erlernt werden. Die Teilnehmer bekommen die Möglichkeit, selbst Schritte zu erarbeiten. Außerdem werden Improvisationstechniken vermittelt. Auf freiwilliger Basis gibt es die Möglichkeit bei einem Auftritt mitzuwirken.
Für eine Probestunde werden Schuhe mit einer glatten sauberen Sohle benötigt.

Tanz und Capoeira

Angebot und Informationen für Kinder ab 8 Jahre

Lehrer: Aloisio Vaz Madureira
Termin: Dienstag, 14:10 – 15:40 Uhr
Ort: Standort Prenzlauer Berg, Aula
Kosten: 27,00 € monatlich