Tanz und Capoeira

Tanz Capoeira Bid für das Kursangebot

Angebot für Kinder ab 8 Jahre

Capoeira ist eine Kampfkunst, die aus Brasilien kommt. Sie wird im Rhythmus praktiziert und besitzt ein ziemlich reiches Bewegungsrepertoire: Techniken die an asiatische Kampfkunste erinnern, Bewegungselemente aus afrikanischen Tänzen, atemberaubende Akrobatik, aus der das verwandte Breakdancing eine beachtliche Menge geliehen hat. Die Capoeiristas bilden einen Kreis, die so genannte „Roda“, in der immer zwei Kontrahenten gegen einander antreten und in der Regel spielerisch ein Duell austragen. Sie sind gleichzeitig Gegner und Partner, sie kämpfen und gleichzeitig bieten sie ein interessantes Spektakel an. Die Begleitmusik dazu wird von Teilnehmern des Kreises gespielt.
Musiker und Spieler wechseln sich ab, so dass jeder Roda-Teilnehmer in den Genuss der Bewegung kommen kann.

Lehrer: Aloisio Vaz Madureira
Termin: Dienstag von 14:10 – 15:40 Uhr
Ort: Standort Prenzlauer Berg, Aula
Kosten: 27,00 € monatlich

Der Kurs findet in Kooperation mit der Grundschule im Eliashof statt und
kann von Grundschülern und Musikschülern gleichermaßen besucht werden.