Gruppe von Studierenden laufen zusammen über eine Fußgängerbrücke über die Spree am Berliner Hauptbahnhof

ArchitekturPlus: Mach mehr für dich und Berlin

Du wirst in Kürze dein Bachelorstudium der Architektur beenden und hast dich noch nicht entschieden, wo dein Arbeitsleben beginnen soll? Oder du bist bereits als Architektin bzw. Architekt tätig und suchst ein neues und spannendes Aufgabenfeld? Dann starte jetzt deine Karriere als Hauptstadtmacherin oder Hauptstadtmacher.

Einstiegsweg ArchitekturPlus

In Kooperation mit der Berliner Hochschule für Technik (BHT) bieten wir dir einen strukturierten und fachlich fundierten Einstiegsweg in deinen Traumberuf als Architektin oder Architekt. Dein Architekturstudium bildet dabei die fundierte Basis für deinen Karriereweg. Der Einstiegsweg ArchitekturPlus bietet dir eine umfangreiche Aufbauqualifizierung, die dich optimal auf deine Tätigkeit im öffentlichen Baumanagement vorbereitet.

Deine Vorteile

  • Du erhältst einen professionellen Start in dein Berufsleben im öffentlichen Dienst.
  • Du nimmst teil an den extra für ArchitekturPlus konzipierten Seminaren der BHT.
  • Du knüpfst wertvolle Kontakte im Bereich des öffentlichen Baumanagements.
  • Du bekommst nach Abschluss ein Zertifikat über die absolvierte Qualifizierungsreihe.

Und das Beste

Du beginnst beim Land Berlin einen sicheren Job mit hervorragender Perspektive. Der neue Einstiegsweg ist verknüpft mit einem unbefristeten Einstellungsangebot – mindestens in der Entgeltgruppe 10 TV-L. Näheres zu den Verdienstmöglichkeiten der Beschäftigten des Landes Berlin findest du hier.

Für die Hauptverwaltungen schreibt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen regelmäßig Stellen aus, die du mit dem Programm ArchitekturPlus kombinieren kannst. Die zwölf Bezirksverwaltungen bieten ebenfalls Stellen im Rahmen der Aufbauqualifizierung an.

Eine Gruppe von diversen Studierenden arbeitet gemeinsam an einer Aufgabe

Bewirb dich jetzt um eine Stelle!

Finde die für dich passende Stelle. Hier gelangst du zu allen ausgeschrieben Stellen, die sich mit ArchitekturPlus kombinieren lassen. Erstmalig startet das Programm zum Wintersemester 2022 (01.10.2022).

Das erwartet dich

In Kooperation mit dem Fernstudieninstitut der BHT werden innerhalb von 12 Monaten folgende Inhalte vermittelt:

  • Öffentlicher Hochbau,
  • Öffentliches Baurecht,
  • IT-Kompetenzen inkl. Building Information Modeling (BIM),
  • Brandschutz und Klimaschutz,
  • Projektmanagement,
  • Energieeffiziente Gebäude und Summer School ARS.

Die Fortbildungskurse finden überwiegend berufsbegleitend im Rahmen von Online-Veranstaltungen statt. Damit du dich voll und ganz darauf konzentrieren kannst, stellt dich deine Dienststelle bei voller Bezahlung für die Teilnahme frei.

Dach des Sony-Centers am Potsdamer Platz in Berlin

Du stellst dich gern in den Dienst der Gemeinschaft und hast Spaß daran, das Erscheinungsbild unserer Hauptstadt nachhaltig mitzugestalten? Dann entscheide dich jetzt für ArchitekturPlus!

Dirk Hennings, Leiter Finanzen und Personal beim Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg

Das bringst Du mit

  • Du bist Absolventin bzw. Absolvent des Bachelorstudiengangs Architektur.
  • Du hast dich bereits für eine freie Stelle im Land Berlin beworben und wurdest ausgewählt (die fachlichen Voraussetzungen findest du direkt in der jeweiligen Stellenausschreibung der Behörde).

Du willst mehr wissen?

Alle Informationen rund um den neuen Einstiegsweg ArchitekturPlus sowie die Ansprechpersonen findest du hier. Bei Fragen schreibe uns gern eine E-Mail an Personalrecruiting@senfin.berlin.de.