Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів:
berlin.de/ukraine

Gemeinsame Pressemitteilung mit der Polizei Berlin: Vermögen veruntreut

Pressemitteilung vom 20.01.2022

Wegen des Verdachts der Untreue durchsuchten Einsatzkräfte des Landeskriminalamts Berlin gestern Morgen gemeinsam mit Polizistinnen und Polizisten aus Brandenburg eine Wohnung in Blankenfelde-Mahlow sowie einen Geschäftsraum in Jühnsdorf, und vollstreckten einen Vermögensarrest. Der 38-jährigen Inhaberin wird vorgeworfen, zwischen Anfang 2019 und August 2020 einen Vermögenswert in einem hohen sechsstelligen Bereich eines mittlerweile verstorbenen Mannes beziehungsweise dessen Hausverwaltung veruntreut zu haben. Bei der Durchsuchung fanden die Einsatzkräfte umfangreiches Beweismaterial und beschlagnahmten zur Vermögenssicherung darüber hinaus unter anderem zwei Fahrzeuge. Die Auswertung des Beweismaterials sowie die weiteren Ermittlungen des für Betrugstaten zuständige Fachkommissariat beim Landeskriminalamt dauern an.