Berliner Silvesterlauf

Berliner Silvesterlauf

31. Dezember 2020

Vor der großen Silvesterparty können Läufer beim traditionellen Berliner Silvesterlauf des SCC Berlin das alte Jahr sportlich beenden.

rennen

© Galina Barskaya - Fotolia.com

rennen

Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu Veranstaltungen direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuchen die Website des Veranstaltungsortes. Weitere Informationen »

Beim sogenannten Pfannkuchenlauf rund um den Teufelsberg im Grunewald stehen je nach Alter und Fitness unterschiedliche Strecken zur Auswahl: Die fast 10 Kilometer lange Distanz führt unter anderem über den Teufels- und Drachenfliegerberg, die gut 6 Kilometer lange Strecke am Teufelsberg vorbei. Es gibt außerdem auch noch 2 und 4 Kilometer-Distanzen.

Am Ende erwartet die teilweise kostümiert laufenden Teilnehmer ein Pfannkuchen als Belohnung. Mal mit Marmelade, mal mit Senf gefüllt.

Auf einen Blick

Was: Berliner Silvesterlauf 2020
Wann: Dienstag, 31. Dezember 2020, ab 12 Uhr (je nach Teilnehmer-Klasse)
Start und Ziel:Parkplatz Harbigstraße/Waldschulallee (gegenüber dem Mommsenstadion)
Strecke: 9,9 oder 6,3 km
Weitere Informationen:
www.berliner-silvesterlauf.de

Start und Ziel am Mommsenstadion

Adresse
Waldschulallee 43
14055 Berlin
Silvester am Brandenburger Tor
© picture-alliance/ dpa/dpaweb

Silvester in Berlin

Die Party des Jahres! Die größte Feier findet am Brandenburger Tor statt, aber die Clubs in Berlin lassen sich immer etwas besonderes einfallen. mehr

Berliner Halbmarathon
© dpa

Berliner Halbmarathon

11. April 2021

Der Berliner Halbmarathon ist der Saisonauftakt für Läufer, Walker, Inline-Skater, Rollstuhlfahrer und Handbiker. mehr

Aktualisierung: 13. Januar 2020