Neuer Omikron-Impfstoff ab Dienstag in Berlin erhältlich

Neuer Omikron-Impfstoff ab Dienstag in Berlin erhältlich

Die nächste Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus können Bürger:innen in Berlin ab Dienstag auch mit dem neuesten an die Omikron-Variante BA.4/BA.5 angepassten Impfstoff erhalten.

Corona-Impfung

© dpa

Ein Mitarbeiter eines Impfzentrums impft einen Mann gegen Corona.

Der Impfstoff sei für Menschen ab 12 Jahren im Impfzentrum Ring-Center verfügbar, teilten mehrere Berliner Hilfsorganisationen, darunter das Rote Kreuz, mit. «Dabei handelt es sich um das Biontech/Pfizer-Vakzin «Comirnaty Original/Omicron BA.4/5», das den an die BA.1-Variante angepassten Impfstoff von Biontech/Pfizer ersetzt», hieß es weiter.

Bisherige Impfstoffe werden weiterhin angeboten

Alle bisherigen Präparate würden ebenfalls weiterhin angeboten. Die Ständige Impfkommission hatte sich zuletzt bei Auffrischungsimpfungen für den bevorzugten Einsatz von an die Omikron-Variante angepassten Impfstoffen ausgesprochen, sich dabei aber sowohl auf BA.1- als auch auf BA.4/5-Impfstoffe bezogen. Da BA.1 und BA.4/BA.5 vergleichsweise eng verwandt sind, liegen nur noch kleine Unterschiede zwischen diesen beiden Präparaten.
Autor:in: dpa
Veröffentlichung: 26. September 2022
Letzte Aktualisierung: 26. September 2022

Weitere Meldungen