Inhaltsspalte

Sozialstatistik

Sozialstatistik
Bild: iStock.com/NoSystem images

Die Sozialstatistik beinhaltet die Generierung, Aufbereitung und Auswertung von Daten des Landes Berlin aus den eingesetzten Fachverfahren im Sozialbereich. Dies umfasst die Rechtsgebiete SGB XII, AsylbLG, LPflGG und des SGB II (nur kommunale Ausgaben).

Grundauswertungen

Übersichten und Zeitreihen der Bereiche Hilfe zum Lebensunterhalt (3. Kap. SGB XII), Grundsicherung bei Erwerbsminderung und im Alter (4. Kap. SGB XII), Hilfe in besonderen Lebenslagen (5. – 9. Kap. SGB XII), Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) und Landespflegegeldgesetz (LPlfGG). Weitere Informationen

Sozialinformationssystem (SIS)

Das Sozial-Informations-System stellt Ihnen umfangreiche und detaillierte Informationen des Sozialstatistischen Berichtswesens in Dokumentenform als aufbereitete Dateien zur Verfügung. Informationen in Tabellenform werden in der Regel zur leichteren Weiterverarbeitung als Excel-Datei bereitgestellt, Texte und Abbildungen als werden als PDF-Datei angeboten.

Ihnen stehen folgende Kategorien von Informationsquellen zur Verfügung:

Statistiken zu Leistungsempfangenden gemäß SGB XII, AsylbLG und LPflGG in Berlin, den Berliner Bezirken und den zuständigen Landesämtern.

Statistiken zu den Ausgaben und Einnahmen gemäß SGB XII, LPflGG, AsylbLG, Grundsicherung (4. Kapitel SGB XII) ab 2017 (vor 2017 unter SGB XII abgebildet), GMG (Hilfen zur Gesundheit nach § 264, Abs. 2, Satz 1 SGB V und im Rahmen der elektronischen Gesundheitskarte (incl. des Behandlungsscheinverfahrens und der kommunalen Ausgaben nach dem SGB II (Grundsicherung für Arbeitssuchende) in Form einer Excel-Datei.

Transferausgaben (Eckdaten und Zeitreihen) in Berlin gemäß SGB XII, LPflGG, AsylbLG, Grundsicherung (4. Kapitel SGB XII) ab 2017 (vor 2017 unter SGB XII abgebildet), GMG (Hilfen zur Gesundheit nach § 264 Abs. 2 Satz 1 SGB V und im Rahmen der elektronischen Gesundheitskarte (incl. des Behandlungsscheinverfahrens) und der kommunalen Ausgaben nach dem SGB II (Grundsicherung für Arbeitssuchende) in Form einer Excel-Datei.

Grundauswertungen (3. Kap. SGB XII, 4. Kap. SGB XII, 5.-9. Kap. SGB XII, AsylbLG und LPflGG) in Form einer PDF-Datei geben einen aktuellen Überblick über Ausmaß und Struktur des Bezuges von Leistungen der oben aufgeführten Bereiche zum Stichtag 31.12.JJJJ. Jeder inhaltliche Schwerpunkt, welcher mit einem oder mehreren, zusammenfassend dargestellten Indikatoren ausgewertet wird, ist auf einem separat verwendbaren Datenblatt aufbereitet. Jedes Datenblatt enthält die aktuellen Daten zum Stichtag, die Daten in Zeitreihe der letzten 5 Jahre und den Monatsverlauf des aktuellen Berichtsjahres in Tabellen und Abbildungen sowie kurze textliche Beschreibungen.