Inhaltsspalte

Besondere Lebenssituationen

besondere-lebenssituationen
Bild: iStock.com/Halfpoint

Die Lebenssituationen der Menschen sind sehr unterschiedlich, oftmals sind sie schwierig, gerade auch für Menschen mit Behinderung. Ihre Lebensbedingungen müssen verbessert und Barrieren weiter abgebaut werden. Das Bundesteilhabegesetz stärkt die Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung. Auch ältere Menschen brauchen Rahmenbedingungen, die ihnen gesellschaftliche Teilhabe im Alter ermöglichen und sie so vor sozialer Isolation schützen. In vielen Fällen machen besondere Lebenslagen Unterstützung und Beratung notwendig, um soziale Probleme zu bewältigen oder aus Notlagen herauszufinden. Eine große Herausforderung dabei ist Wohnungslosigkeit. In den Leitlinien sind neue Wege zur Wohnungsnotfallhilfe und der Wohnungslosen­politik beschrieben. Kern ist: den Verlust von Wohnraum und damit Wohnungslosigkeit zu verhindern.

Seniorinnen und Senioren

Link zu: Seniorinnen und Senioren
Bild: iStock.com/LdF

Die Leitlinien der Berliner Seniorenpolitik und das Seniorenmitwirkungsgesetz setzen für Senatsverwaltungen und Politik den Rahmen, um Bedingungen für eine umfassende Teilhabe Älterer zu schaffen sowie ihre Erfahrungen und Sichtweisen in politische Abstimmungs- und Planungsprozesse einzubringen. Weitere Informationen

Menschen mit Behinderung

Link zu: Menschen mit Behinderung
Bild: iStock.com/Lorado

Die Seite vermittelt Informationen zur Berliner Behindertenpolitik, zu Eingliederungshilfen, Erwerbsarbeit, Teilhabe, Wohnen, Mobilität und Freizeitangeboten für Menschen mit Behinderung sowie Informationen zur EU-Förderung, Bundesteilhabegesetz und der Stiftung Anerkennung und Hilfe. Weitere Informationen

Schuldner

Link zu: Schuldner
Bild: iStock.com/urbazon

Seriöse und kostenlose Hilfe und Unterstützung bei Schulden und Privatinsolvenz leisten die staatlich anerkannten Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen in allen Berliner Bezirken. Die Seite verlinkt auch zu rechtlichen Grundlagen, Statistiken und zur LAG Schuldner- und Insolvenzberatung. Weitere Informationen

Wohnungslose

Link zu: Wohnungslose
Bild: iStock.com/ljubaphoto

Die für Soziales zuständige Senatsverwaltung organisiert gemeinsam mit den Verbänden, Trägern und bezirklichen Akteuren ein Hilfesystem für verschiedene Gruppen von Wohnungslosen und von Wohnungslosigkeit bedrohten Menschen in Berlin. Weitere Informationen

Übergreifende Angebote

Link zu: Übergreifende Angebote
Bild: iStock.com/SilviaJansen

In besonderen Lebenslagen können Beratung oder Unterstützung erforderlich sein: Rechtliche Betreuung sorgt bei Erkrankung, Unfall oder Behinderung für Unterstützung, die allgemeine unabhängige Sozialberatung hilft in bei der Bewältigung von sozialen Problemen und Notlagen. Weitere Informationen