rk - Galerie für zeitgenössische Kunst im Ratskeller

Foto ratskeller

Der Ratskeller im historischen Rathaus an der Möllendorffstraße 6 wurde denkmalsgerecht saniert. Er wird heute für Ausstellungen und Kulturveranstaltungen, Konzerte, Lesungen, Diskussionsrunden und Vorträge genutzt. Als Ausstellungsraum für zeitgenössische Kunst zeigt die Galerie Gruppen- und Einzelausstellungen sowie Themenausstellungen.
Aktuelle Ausstellungen | Frühere Ausstellungen

Aktuelle Ausstellung

„Racines – Roots – Wurzeln“

22.03. bis 12.05.2017

Malerei, Objekte und Künstlerbücher von Silke Konschak/ Berlin, Ilse Schreiber-Noll /USA und Helga Schuhr /Schweiz
Die Lichtenberger Malerin Silke Konschak hat für dieses Ausstellungsprojekt zwei in Deutschland geborene, anerkannte und international agierende Künstlerkolleginnen eingeladen, die heute in New York bzw. in der französischen Schweiz leben. Gemeinsam gehen sie auf Spurensuche, untersuchen, inwieweit ihre Herkunft, aber auch ihre unterschiedlichen Lebenswege die Arbeit beeinflusst haben, wo gemeinsame künstlerische Wurzeln liegen und Ausdruck finden.

  • Vernissage: Dienstag, 21. März, 19 Uhr
    Einführung: Prof. Dr. Carey Harrison (USA), Schriftsteller und Dramatiker
    Eintritt frei

Die ausstellenden Künstlerinnen

zur Bildergalerie

Helga Schuhr, in Heilbronn geboren, studierte an der Akademie der Künste in Newport, Großbritannien. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der Malerei mit Übergriffen ins Dreidimensionale und der Fotographie. Die Werke der Schweizer Künstlerin befinden sich in zahlreichen öffentlichen und privaten Sammlungen in der ganzen Welt.
Ilse Schreiber-Noll besuchte die Universität Marburg, bevor sie in die USA zog. Sie ist eine Multimedia-Künstlerin. Als politisch stark engagierte Person thematisiert sie immer wieder die Schrecken des Krieges und den zerstörerischen Umgang des Menschen mit seiner Umwelt. Besonders ihre exzellenten Künstlerbücher, ihre Holzschnitte, sind stark von Dichtern wie Rilke oder Brecht inspiriert. Die Liebe zur Herstellung und Gestaltung von Künstlerbüchern verbindet sie auch mit der in Berlin-Lichtenberg lebenden und arbeitenden Silke Konschak, deren Arbeitsschwerpunkte auf Malerei und Grafik liegen.

Kunstsalon#1

Lesung mit der Schauspielerin Jennipher Antoni
am Dienstag, 4. April, 19 Uhr, Eintritt 5, ermäßigt 3 Euro

Weitere Veranstaltungen

  • Führung durch die Ausstellung mit Silke Konschak am Donnerstag, 6. April, 16 Uhr, Eintritt frei
  • Gespräch, Führung und Präsentation von Künstlerbüchern mit Silke Konschak und Michael Seidler (Hang) am Donnerstag, 4. Mai, 19 Uhr, Eintritt frei

__________________________________________________________

Ausstellungen 2017

  • 18.01. – 10.03.2017

    „agens and reagens“
    Der gelegten Gegenständlichkeit auf der Spur
    Malerei, Fotografie, Objekte, Video von Susanne Britz (Berlin), Stefanie Pöllot (Nürnberg), Peter Puklus (Budapest), Eva-Maria Reiner (Stuttgart), Stefan Roigk (Berlin), Achim Sakic (Freiburg), Anita Stöhr Weber (Berlin), Lisa Weber (Mainz)

    • Eröffnung am 17.01.2017, 19 Uhr
  • 22.03. – 12.05.2017

    Racines – Roots – Wurzeln
    Malerei, Objekte, Künstlerbuch von Silke Konschak (Berlin/Lichtenberg), llse Schreiber – Noll (USA) und Helga Schuhr (Schweiz)

    • Eröffnung am 21.03.2017, 19 Uhr
  • 24.05. – 30.06.2017

    „recursiv“
    Künstler der Lichtenberger BLO-Ateliers zu Gast
    Malerei und Zeichnungen von Johannes Buchholz, Juanu Fiddler und Almut Müller

    • Eröffnung am 23.05.2017, 19.00 Uhr
  • 12.07. – 01.09.2017

    Schwebezustand
    Malerei, Collage, Zeichnung von Mathias Roloff (Berlin/Lichtenberg) und Robert Stieghorst (Berlin)

    • Eröffnung am 11.07.2017, 19 Uhr
  • 13.09. – 10.11.2017

    Echos
    Ein Dialog zwischen Kansas City und Berlin zur Berlin ArtWeek / Kunstwoche der Kommunalen Galerien Berlin
    Ein Ausstellungsprojekt von Jonah Criswell und Mirjam C.Wendt mit den Künstler/innen Corey Antis, Lisa von Billerbeck, Kelly Clark, Scott Dickson, Alexander Klenz, Stephane Leonard, Nicole Mauser, Ah-Ram Park, Eckart Pscheidl-Jeschke, Jim Woodfill

    • Eröffnung am 12.09. 2017, 19 Uhr
  • 20.11. – 01.2018

    30 Jahre Keramikatelier Lichtenberg
    Ausstellung der Kursleiterinnen, Bildhauer/innen und Keramiker/innen Andrè Bauersfeld (Berlin), Albert Ricken (Berlin), Barbara Dietzel (Berlin), Eva Storch (Berlin), Ulrike Bläsing (Berlin),Emerita Pansowová (Prenden), Henry Gramann (Wandlitz)

    • Eröffnung am 17.11. 2017, 18 Uhr