Rechtliche Betreuung

Was ist rechtliche Betreuung?

Wenn ein volljähriger Mensch, weil er

  • psychisch krank
  • geistig, körperlich oder seelisch behindert (hierzu zählen auch die geistigen Auswirkungen des Altersabbaus) ist
    seine rechtlichen Angelegenheiten nicht oder nicht allein erledigen kann, dann kann ihm ein rechtlicher Betreuer zur Seite gestellt werden.

Sie sind bereits als Betreuer bestellt und benötigen Beratung und Unterstützung?

Wir beraten und unterstützen Betreuer und bieten gemeinsam mit dem Betreuungsverein der Volkssolidarität Fortbildungen für ehrenamtliche Betreuer an.

Sie haben Interesse an der Übernahme einer ehrenamtlichen Betreuung, so wenden Sie sich bitte direkt an den Betreuungsverein der Volkssolidarität Lichtenberg, Einbecker Straße 85, 10315 Berlin, E-Mail: betreuungsverein-lichtenberg@volkssolidaritaet.de