Wuhlesee (Wuhlebecken)

Wuhlesee (Wuhlebecken)

Das über 500 Meter lange Wuhlebecken im südlichen Marzahn-Hellersdorf bietet ein ruhiges Fleckchen für Spaziergänger und Angler.

Wuhle

© www.enrico-verworner.de

Die Wuhle.

Im Biersdorfer Bereich in der südlichsten der Ecke Marzahns liegt der beschauliche Wuhlesee. Das Anglerziel (u.a. Weißfisch-, Karpfen- und Schleienbestände) gilt als ruhiger Ort zum Seele baumeln lassen. Alte Bäume und eine vielfältige Vegetation machen den Wuhlesee zu einem lohnenswerten Ausflugsziel.

Baden im Wuhlesee

Bademöglichkeiten gibt es rund um das Wuhlebecken leider keine, aber die unberührten Schilf- und Röhrichtflächen sorgen für einen idyllischen und ruhigen Ort - ideal für Picknick, Spaziergänge und Angeln. Aufgrund der Schleusen am Anfang und Ende des Beckens entstand ein natürlicher Damm zwischen Becken und Wuhle, welcher allerdings den Tieren vorbehalten ist.
Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

Wissenswerte Fakten zum Wuhlesee

Der Wuhlesee befindet sich im südlichen Verlauf der Wuhle und ist mit seinen sechs Hektar einer der größten Seen, welche die Wuhle ausbildet. Er wird durch zwei Schleusen gestaut, während der Fluss selbst westlich am Becken vorbei geleitet wird. Das Areal gilt als ausgeprägtes Biotop, gekennzeichnet durch eine große Artenvielfalt und bietet Schutz für zahlreiche Tierarten. An der Aufrechterhaltung der Wasserqualität wird in den letzten Jahren stets gearbeitet.

Karte

Adresse
An der Wuhle
12621 Berlin
Wetter in Berlin
© dpa

Berliner Seen

Übersicht der beliebtesten Berliner Seen mit Informationen zu den Badestellen, Freizeitangeboten sowie Cafés und Restaurants in unmittelbarer Nähe. mehr

Biesdorf Nord
© Franziska Delenk

Über Berlin-Biesdorf

Biesdorf hat, wie auch die benachbarten Ortsteile Kaulsdorf und Mahlsdorf, fast dörflichen Charakter mit vielen Einfamilienhäusern und großzügigen Gartengrundstücken. mehr

Aktualisierung: 9. Juli 2018