Schiffstour: Auf der Havel von Tegel ins Land Brandenburg

(49) Vielen Dank!

Schiffstour: Auf der Havel von Tegel ins Land Brandenburg

  • Sommer am Tegeler See© dpa
  • Tegel© Antje Kraschinski
    Die Greenwichpromenade mit Anlegestellen der Ausflugsdampfer
  • Hitze in der Stadt© dpa
    Tegeler See
Die Rundfahrt startet an der Greenwichpromenade in Berlin-Tegel und führt entlang der Villa Borsig und den Inseln im Tegeler See Richtung Norden. Von Konradshöhe geht es über Alt-Heiligensee nach Nieder Neuendorf und anschließend wieder zurück über die Saatwinkler Enge zum Tegeler See mit Valentinswerder, Baumwerder und Scharfenberg.

Die Rundfahrt entlang der Seen der Oberhavel dauert etwa 2 Stunden und endet an der Anlegestelle Greenwichpromenade in Berlin-Tegel.

Der Zugang zum Schiff an der Anlegestelle Tegel/Greenwichpromenade ist rollstuhlgerecht und alle Ebenen sind barrierefrei erreichbar. Ein behindertengerechtes WC ist vorhanden.

Das Onlineticket wird direkt nach der Buchung per E-Mail versendet und kann auch auf dem Smartphone vorgezeigt werden (ein Ausdruck ist nicht erforderlich).

Tickets

Schiffstour auf der Havel13,50 €Fahrplan & Buchung
Angebot für Gruppen und FirmenAngebot anfordern

Auf einen Blick

  • Start– und Zielpunkt: Anlegestelle Greenwichpromenade
  • Zeitraum: April bis Oktober 2019
  • Dauer: 2 Stunden
  • Preis: Erwachsene 13,50 Euro, Kinder unter 14 Jahren 6,80 Euro, Kinder unter 6 Jahren frei (max. 3 Kinder pro Erwachsener)
  • Highlights: Villa Borsig, Konradshöhe, Alt Heiligensee, Nieder Neuendorf, Valentinswerder und weitere
Buchungs-Hotline: 030 2327-7333 (Ortstarif, Mo-Fr 9:00 bis 17:30 Uhr)

Zusatzinformationen

  • Barrierefrei
  • Sitzplatzgarantie
  • Imbiss an Bord
  • Mittagsmenü bei Vorbestellung
  • Zahlung per Kreditkarte
  • Zahlung per Lastschrift

Schiffstour "Auf der Havel von Tegel ins Land Brandenburg" auf der Karte

Das könnte Ihnen auch gefallen

Sommer am Tegeler See

Tickets beim Veranstalter kaufen: