Rathausforum und Marx-Engels-Forum – Berlin Mitte neu denken!

Stadtlabore zur Vorbereitung des europaweiten Wettbewerbs

Stadtlabor »Nutzung«

 

Das Land Berlin lobt im Frühjahr den Wettbewerb zur Grün- und Freiflächengestaltung des öffentlichen Raumes am Berliner Rathaus aus. Visionäre Ideen und umsetzbare Entwürfe für zukunftsweisende Nutzungen und Mobilität zu entwickeln, werden die wichtigsten Aufgaben der Planenden sein. Informieren Sie sich und bringen Sie Ihre Erwartungen und Ideen ein.

Es finden drei öffentliche Stadtlabore jeweils von 18 bis 21 Uhr zu unterschiedlichen Themen statt:

  • am Dienstag, den 21.01.2020 zu den Themen Nutzung, Aufenthalt und Orientierung, Sicherheit
  • am Dienstag, den 18.02.2020 zu den Themen Mobilität, Grün und Resilienz
  • am Dienstag, den 17.03.2020 zu den Themen Identität, Geschichte, politischer Ort sowie eine Zusammenfassung der Stadtlabore im Vorfeld des Wettbewerbs

Die Ergebnisse der Veranstaltungen fließen zusammen mit den bekannten Bürgerleitlinien und Planungsgrundlagen der Sondierungsphase in die Auslobung des Wettbewerbs ein.

Weitere Aktionen des Stadtlabors am 21.01.2020 sind:

  • An alle Bürger*innen und „Vor-Ort-Expert*innen: Bewerben Sie sich während der Veranstaltung für einen 5-minütigen Redebeitrag.
    (Auswahl per Losverfahren, die Anzahl der Kurzstatements ist begrenzt)
  • Aufruf zur Kandidatur als Bürgervertreter*in mit Stellvertretung für das Preisgericht des Wettbewerbs 2020. Die Wahl der Bürgervertreterin/des Bürgervertreters findet im Stadtlabor am 17.03.2020 statt.
  • Wenn Sie sich schon vor der Veranstaltung über den aktuellen Stand der Vorbereitungen informieren möchten, können Sie zwei PDF-Dateien (Direktlink Datei 1 | Datei 2) zum Stadtlabor am 21.01. herunterladen.

Themenpapiere zur Vorbereitung der Stadtlabore

Themenpapier: Bewegen, Orientieren und Sicherheit Vorbereitung des Freiraumwettbewerbs Rathaus-Marx-Engels-Forum | PDF 4 MB

Themenpapier: Nutzungen, Aufenthalt, Veranstaltungen und Gesundheit Vorbereitung des Freiraumwettbewerbs Rathaus-Marx-Engels-Forum | PDF 4,3 MB

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Veranstaltung und das Wettbewerbsverfahren werden ausgerichtet von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen in Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz und dem Bezirksamt Mitte von Berlin.

Ansprechpartnerin bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen:
Maria Rünz II D 22
Abteilung Städtebau und Projekte
Referat für Architektur, Stadtgestaltung und Wettbewerbe
Württembergische Straße 6, 10707 Berlin
maria.ruenz@sensw.berlin.de