Inhaltsspalte

Dokumentationen der Stadtwerkstatt 2018 - 2020

Die Stadtwerkstatt 2021

220210 jahresdoku 2021 teaser
Bild: IPG & asmg

Tauchen Sie multimedial in das dritte Jahr der Stadtwerkstatt ein. Hier klicken und los geht’s!

Mit Beginn der Pandemie wurden auch für die Stadtwerkstatt die digitalen Räume unverzichtbar. Dabei wurde der Raum der Stadtwerkstatt kurzer Hand zum Studio, beispielsweise für die Podiumsgäste bei den Online Dialogen „Sie fragen, wir antworten“. Aber auch die Teilnehmenden des monatlichen Forums tauschten sich weiterhin in der virtuellen Stadtwerkstatt aus, stellten sich Ihre Projekte vor und erfuhren Neuigkeiten aus der Senatsverwaltung. So kamen in den letzten Monaten Verwaltung, Stadtgesellschaft und Institutionen in zahlreichen Videokonferenzen zum Austausch zusammen und Empfehlungen und Ideen wurden auf digitalen Pinnwänden zusammengetragen. Die zielgerichtete Kombination von Angeboten und Formaten im digitalen Raum und vor Ort hat sich in den letzten Monaten immer wieder bewährt und wird die Beteiligung auch weiter prägen. Mit dem „Besten aus zwei Welten“ versuchen wir weiterhin möglichst viele Wege des gemeinsamen Gestaltens in der Stadtwerkstatt zu ermöglichen.

Die Stadtwerkstatt 2020

Jahresdoku 2020 Überblick
Bild: IPG | R. Wehking

Unser zweiter Reisebericht der Stadtwerkstatt ist da! Wir schauen gemeinsam auf eine bewegtes Jahr 2020 in der Berliner Mitte zurück.
Mit neuen Werkzeugen und kreativen Ideen haben wir den Prozess der Stadtwerkstatt im letzten Jahr in den virtuellen Raum verlagert, aber auch weiter analoge Wege für eine gemeinsame Arbeit an Empfehlungen entwickelt.
Welche Erfahrungen die Beteiligten und wir gemacht haben, könnte Ihr hier nachlesen.

Laden Sie sich die Dokumentation als PDF hier herunter oder lassen Sie sich gedruckte Exemplare kostenlos postalisch zuschicken. Wie Sie uns kontaktieren können, sehen Sie hier auf der Kontaktseite.

Die Stadtwerkstatt 2018 - 2019

Jahresdokumentation 2018 - 2019
Bild: IPG | R. Wehking

Die Berliner Mitte gemeinsam gestalten. Das möchte die Stadtwerkstatt Berliner Mitte ermöglichen. Die Erlebnisse und Höhepunkte von 2018 bis Ende 2019 sind in unserer ersten Jahresdokumentation festgehalten.

Die Idee zur Stadtwerkstatt entstand aus dem Gedanken, die 10 Bürgerleitlinien von 2015 mit Leben und Projekten zu füllen. Das braucht Zeit und viel Anstrengung. Wir sehen diese Aufgabe als Prozess. Ein Prozess, der uns räumlich, zeitlich und inhaltlich durch viele Stationen führt. Und weil dies eine ziemlich große Aufgabe ist, sind dafür drei Jahre Zeit geplant.

Aber Dauer, Ablauf und Inhalte alleine machen die Stadtwerkstatt noch nicht aus. Die räumlichen Zusammenhänge, in denen die Stadtwerkstatt arbeitet, sind für diese Arbeit genau so wichtig. Deshalb ist die Rückseite der Dokumentation mit dem Plan der Berliner Mitte bedruckt. Dort finden Sie die Orte und Projekte, mit denen sich die Stadtwerkstatt 2018 und 2019 beschäftigt hat.

Laden Sie sich die Dokumentation als PDF hier herunter oder lassen Sie sich gedruckte Exemplare kostenlos postalisch zuschicken. Wie Sie uns kontaktieren können, sehen Sie hier auf der Kontaktseite.