Achtung

Der Große Bücherbus fährt ab dem 22.02.2024 bis auf Weiteres keine Haltestellen an. Die Medien aus dem Bus können daher aktuell kostenfrei in allen Reinickendorfer Standorten abgegeben werden.

Roboterschnecke Qobo in der Stadtbibliothek Reinickendorf

Schneckenroboter Qobo aus der Nähe

Über Qobo

Qobo ist ein bildschirmfrei programmierbarer Schnecken-Roboter.

Mit einem Sensor auf der Unterseite erkennt er Programmier-Puzzleteile, auf denen er sich fortbewegen kann. Neben einem Startknopf auf der Oberseite hat er einen interaktiven Touch-Mund, d.h. berührt man sein Gesicht, lächelt er. Er kann in 7 verschiedenen Farben aufleuchten.

Stromversorgung:

Die eingebaute Batterie lässt sich mit einem USB-Kabel aufladen. Bei vollem Ladestand ist er bis zu 3 Stunden einsetzbar. Der Ein-/Ausschalter befindet sich auf der Unterseite.

In der Humboldt-Bibliothek ist 1 Qobo Schnecke entleihbar

Benutzung / Karten

  • Startkarten für den Spiel-Modus bzw. den freien Modus,
  • eine Zielkarte zum Stoppen des Roboters
  • Bewegungskarten (Vorwärts, Linksdrehung, Rechtsdrehung)
  • Schleifen-Karten
  • Lichtkarten zum Leuchten lassen in einer Farbe (rot, orange, gelb, grün, dunkelblau, hellblau, violett)
  • verschiedenste Spezialkarten (Polizei, Zug, Tanz A, Tanz B, Fluss, Obst-Karten, Berührung, Hilfe)
Schneckenroboter Qobo von der Seite

In der Anleitung sind 14 verschiedene Missionen inklusive Lösungen abgebildet, in denen Karten vorgegeben werden, die auf der Stoffkarte platziert werden sollen, um die Aufgabe erfolgreich zu erledigen.

Auch für den freien Modus gibt es Anweisungen, anhand derer das Kennenlernen erleichtert wird.

Auf der Seite des Herstellers gibt es weitere Materialien, wie Vorlagen für andere Unterlagen und Software-Downloads zum scratch-basierten Programmieren mit Blöcken am Computer.

Kurzsteckbrief Qobo

Hersteller Robobloq
Land China
Produktionszeitraum 2020
Farben hauptsächlich orange (Haus), weiß (Kopf, Kreis innerhalb des Hauses)
Höhe 5,6 cm
Breite 4,15 cm
Länge 5,9 cm
Gewicht 420 g