Ausbildungsberuf Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Bibliotheken

Ausbildung

Als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek wirkst du beim Aufbau und der Pflege von Bibliotheksbeständen mit.
Im Benutzerservice berätst du Kunden und beschaffst Medien oder Informationen für sie. Zudem berätst du Nutzer unter Anwendung verschiedener Recherchetechniken, hilfst bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen bzw. Führungen und trägst zur Gestaltung von Ausstellungen bei.

Voraussetzungen
Für die Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek beim Bezirksamt Neukölln benötigst du den eBBR, den mittleren Schulabschluss oder das Fachabitur / die Allgemeine Hochschulreife. Deine Leistungen sollten sich in diesem Bereich befinden:
• Deutsch mind. Note 3
• Englisch mind. Note 3
Wenn du Freude am Umgang mit Menschen hast, strukturiert, sorgfältig, zuverlässig und flexibel arbeitest, ein gutes Ausdrucksvermögen (mündlich und schriftlich) und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten besitzt, bist du bei uns genau richtig. Außerdem solltest du Interesse am Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationsmitteln mitbringen.

Aufgaben Als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek arbeitest du hauptsächlich in öffentlichen oder wissenschaftlichen Bibliotheken bzw. in Stadt- und Behördenbibliotheken. Zu deinen Hauptaufgaben gehören folgende Tätigkeiten:
  • Betreuung der Kunden bei der Selbstverbuchung, Ausleihe, Rückgabe der Medien,
  • Benutzeranmeldung
  • Rücksortierung der Medien und Bestandspflege
  • Recherchen und Auskünfte für Kunden
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen für Kitas und Schulen
  • Öffentlichkeitsarbeit
Ausbildungsverlauf Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre und kann bei sehr guten Leistungen auf 2,5 Jahre verkürzt werden. Die praktische Ausbildung findet in den vier Bibliotheken des Bezirkes Neukölln statt.
  • Helene-Nathan-Bibliothek
  • Stadtteilbibliothek Britz Süd
  • Stadtteilbibliothek im Gemeinschaftshaus
  • Stadtteilbibliothek Rudow
    Der Berufsschulunterricht am Oberstufenzentrum umfasst in der Regel, in jedem Ausbildungsjahr 4 Berufsschulblöcke à 3 Wochen. Die Berufsschule befindet sich im Bezirk Steglitz-Zehlendorf, Lippstädter Str. 9-11, 12207 Berlin. In der Berufsschule sollen in den Fächern Medien- und Informationsdienste, Service und Beratung, Sozialkunde, Wirtschaftslehre und Deutsch/ Englisch die theoretischen Kenntnisse vermittelt werden. Außerdem hast du hier die Möglichkeit deine Ausbildung aktiv (zum Beispiel durch verschiedene Projekte) mit zu gestalten.
    Im Rahmen der FaMI-Ausbildung absolvierst du im 2. Ausbildungsjahr für jeweils 6 – 8 Wochen ein Praktikum in einer anderen Fachrichtung (Information/ Dokumentation, Archiv oder Bildagentur) und in einer wissenschaftlichen Bibliothek.
    Zum Ende des 3. Ausbildungsjahres erfolgt die Abschlussprüfung vor der zuständigen Stelle.

Weitere Details zur Bewerbung
Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann bewirb dich doch einfach online bis zum 31.12.2018 bei uns über das Karriereportal für den Ausbildungsbeginn am 01.September 2019.

Bewerbungsunterlagen:
Bewerbungsschreiben, lückenloser Lebenslauf,
Kopien der letzten beiden aktuellen Zeugnisse,
Kopien diverser Beurteilungen und Zertifikate