Run Berlin (Stadtlauf)

Run Berlin (Stadtlauf)

Termin noch nicht bekannt

Run Berlin - ehemals Stadtlauf Berlin - ist ein Halbmarathon durch den Südwesten der Hauptstadt. Optional können die Läufer aber auch einen Viertelmarathon absolvieren.

4. Stadtlauf Berlin

© SportScheck/BMW

Stadtlauf Berlin

Run Berlin (Stadtlauf Berlin) ist ein Rundkurs durch die Stadtteile Steglitz, Wilmersdorf und Friedenau im Südwesten der Hauptstadt. Läufer können sich zwischen einem Halbmarathon und einem Viertelmarathon entscheiden. Teilnehmer des Halbmarathons laufen die Strecke zweimal, Teilnehmer des Viertelmarathons nur einmal. Der Stadtlauf ist bei vielen Läufern als Generalprobe und als Formtest für den Berlin Marathon beliebt.

Stadtlauf Berlin 2020: Die Strecke

Der Startschuss fällt um 9 Uhr in der Steglitzer Schloßstraße. Das Start-Ziel-Gebiet befindet sich auf Höhe der Sportscheck-Filiale hinter der Kreuzung Schloßstraße / Ahornstraße. Im Uhrzeigersinn geht es unter anderem vorbei am Botanischen Garten, über die Pacelliallee, die Mecklenburgische Straße und die Bundesallee zurück zum Ausgangspunkt. An der Strecke sind für die Läufer Verpflegungsstellen eingerichtet, an denen Wasser und isotonische Getränke ausgegeben werden.

Auf einen Blick

Was: Sportscheck Run Berlin (Stadtlauf)
Wann: Termin noch nicht bekannt
Startzeit: 9 Uhr
Start und Ziel: Schloßstraße
Kosten: Je nach Strecke und Anmeldezeitpunkt zwischen 13 und 36 Euro.

Start und Ziel Sportscheck Run Berlin auf der Karte

Adresse
Schloßstraße 20
12163 Berlin

Nahverkehr

U-Bahn
Bus
41. Berlin Marathon
© dpa

Laufkalender

Übersicht der größten Berliner Laufevents: Marathon, Halbmarathon, Straßenläufe und mehr für ambitionierte Freizeitsportler. mehr

Quelle: Sportscheck/Berlin.de

| Aktualisierung: 19. September 2019