Trödel- und Kunstmarkt Straße des 17. Juni

Trödel- und Kunstmarkt Straße des 17. Juni

Der Berliner Trödelmarkt an der Straße des 17. Juni ist ein Flohmarkt, Kunst- und Kunsthandwerkermarkt am S-Bahnhof Tiergarten. Er bietet Trödel, Bücher, Tonträger, Antiquitäten und vieles mehr.

  • Regenwetter© dpa
    Passanten gehen in Berlin bein Regen über den Flohmarkt an der Straße des 17. Juni.
  • Flohmarkt an der Straße des 17. Juni in Berlin© dpa
    Dicht gedrängt bummeln Flohmarktbesucher über den Trödelmarkt an der Straße des 17. Juni in Berlin
Der Berliner Trödelmarkt mit angeschlossenem Kunst- & Kunsthandwerkermarkt am S-Bahnhof Tiergarten ist einer der größten und traditionsreichsten Flohmärkte Berlins. Neben allerlei Trödel und Antiquitäten wie Büchern, Kleidung, Möbeln und Einrichtungsgegenständen, Gemälden, Stoffen, Puppen, Schmuck und Porzellan können dort auch Schallplatten und CDs erworben werden.

Samstag und Sonntag zum Trödelmarkt am Tiergarten

Der meist sehr belebte Trödelmarkt erstreckt sich vom Bahnhof Tiergarten ausgehend über die Straße des 17. Juni und ist am Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Besuch lässt sich gut mit einem Snack an einem der Imbissstände auf dem Marktgelände oder in einem der umliegenden Restaurants und einem Spaziergang durch den Großen Tiergarten verbinden.

Auf einen Blick

Flohmarkt
Trödelmarkt Straße des 17. Juni
Ort
Straße des 17. Juni, direkt am S-Bahnhof Tiergarten
Termine
Samstag und Sonntag
Öffnungszeiten
10 bis 17 Uhr
Eintritt
Frei
Kontakt
Tel. (030) 2655 0096

Trödelmarkt an der Straße des 17. Juni

Adresse
Straße des 17. Juni 106
10623 Berlin

Nahverkehr

S-Bahn
Bus

Das könnte Sie auch interessieren

Tiergarten
© dpa

Tiergarten

Der Tiergarten ist das grüne Herz Berlins. Zwischen Brandenburger Tor und Zoo bietet der Park mit seinen großen Wiesen viel Raum für Erholung, Sport und Freizeit. mehr

Aktualisierung: 22. August 2022