Inhaltsspalte

Nachwuchskräfte

Lächelnde junge Bewerberin
Bild: contrastwerkstatt / Fotolia.com

Neue Kolleginnen und Kollegen stellen aus Sicht des Rechnungshofs von Berlin immer eine Bereicherung dar. Deshalb freuen wir uns über Initiativbewerbungen von allen, die den Rechnungshof von Berlin gerne als Behörde und potentiellen Arbeitgeber näher kennenlernen möchten. Beispielsweise von:

  • Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendaren
  • Nachwuchskräften der Berliner Verwaltung (z.B. Regierungsrätinnen/Regierungsräte auf Probe, Regierungsinspektorinnen/Regierungsinspektoren auf Probe, Trainees)
  • Pflichtpraktikantinnen und Pflichtpraktikanten
  • Studierenden, die eine Masterarbeit schreiben

Wenn Sie Interesse haben, können Sie Ihre Initiativbewerbung jederzeit per E-Mail an personalgewinnung@rh.berlin.de senden. Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung an, in welchem Zeitraum Sie zu uns kommen und in welchem Bereich Sie gerne tätig sein möchten. Wir prüfen dann gern, ob wir Ihrem Wunsch entsprechen oder Ihnen vielleicht etwas anderes anbieten können. Grundsätzlich sind sowohl Einsätze innerhalb der Prüfungsgebiete als auch in der Präsidialabteilung (u.a. IT, Personal, Haushalt) möglich.

Erfahrene Verwaltungsmitarbeitende können sich – ebenfalls per E-Mail-Initiativbewerbung – um eine Hospitation bewerben.

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Verarbeitung Ihrer
personenbezogenen Daten durch den Rechnungshof von Berlin in unserer
Datenschutzerklärung (s. insb. Abschnitt IV. 2 – Bewerbungen).

zuklappen