Inhaltsspalte

Neu im Programm: Laute

Ein Instrument mit Tradition und Zukunft

Pedro Alcàcer Doria
Bild: Pedro Alcàcer Doria

Die Laute gehört wie die Theorbe, Vihuela und Barockgitarre zur großen Familie der Lauteninstrumente und erlebte ihre Blütezeit in der Renaissance. Aufgrund ihrer großen Beliebtheit in der damaligen Zeit steht uns ein vielfältiges Repertoire zur Verfügung, welches wir, zusammen mit der besonderen Spieltechnik, in unserem Unterricht vermitteln.

Eine günstige Voraussetzung für die Ausbildung auf der Laute bietet das Gitarrenspiel, was aber nicht zwingend notwendig ist.

Der Unterricht wird als Einzelunterricht erteilt, ist aber gegebenenfalls auch als Gruppenunterricht möglich. Begonnen werden kann mit ca. 6 Jahren.

Leihinstrumente können über einen Instrumentenbauer gemietet werden.

Unser neuer Kollege für die Laute heißt Pedro Alcàcer Doria
Er unterrichtet in unserem Standort am Schloßpark