Inhaltsspalte

Programm Umwelt

Förderprogramm LIFE Logo

Das Ziel des LIFE-Programms besteht darin, einen Beitrag zu einer nachhaltigen, kreislauforientierten, energieeffizienten, auf erneuerbare Energie gestützten, klimaneutralen und klimaresistenten Wirtschaft zu leisten. Die Qualität der Umwelt, einschließlich Luft, Wasser und Boden, soll geschützt, wiederhergestellt und verbessert werden, der Verlust der biologischen Vielfalt eingedämmt und umgekehrt, der Degradation von Ökosystemen begegnet werden. Das Gesamtbudget für die Förderperiode 2021 bis 2027 beträgt 5,43 Mrd. Euro.

Das LIFE-Programm gliedert sich in die folgenden vier Teilprogramme:

  • Naturschutz und Biodiversität
  • Kreislaufwirtschaft und Lebensqualität
  • Klimaschutz und Klimaanpassung
  • Energiewende

Das LIFE-Programm wird von der European Climate, Infrastructure and Environment Executive Agency (CINEA) verwaltet. Die EU-Kommission strebt eine Ausschreibung im Juni 2021 mit einer Abgabefrist für Anträge im November 2021 an.

Weitere Informationen zum Life-Programm finden Sie auf den Seiten der Exekutivagentur (in englischer Sprache): https://cinea.ec.europa.eu/index_de
sowie bei der Nationalen Beratungsstelle: www.z-u-g.org/aufgaben/beratung-zum-eu-life-programm/