Antennenmast stürzt auf Ringbahn: S-Bahn unterbrochen

Antennenmast stürzt auf Ringbahn: S-Bahn unterbrochen

Ein 15 Meter hoher Antennenmast ist am Donnerstag (17. Februar 2022) in Berlin im Sturm auf die Ringbahn gestützt.

Fahrgäste steigen in eine S-Bahn

© dpa

Tempelhofer Damm wurde gesperrt

Die Feuerwehr rückte mit einem Kran aus, um die Strecke freizuräumen, wie ein Sprecher sagte. Auf der Ringbahn wurde der S-Bahn-Verkehr zwischen Hermannstraße und Südkreuz unterbrochen. Auch der Tempelhofer Damm wurde gesperrt, ebenso die Anschlussstelle der Stadtautobahn A100. Betroffen war auch die Buslinien 140 und 184 der Berliner Verkehrsbetriebe. Auf dem Tempelhofer Damm bildete sich ein Stau.
Autor:in: dpa
Weiterführende Informationen: Aktuelle Störungen im Nahverkehr
Veröffentlichung: 17. Februar 2022
Letzte Aktualisierung: 17. Februar 2022

Weitere Meldungen