Kinder- und Jugendgesundheitsdienst

Ärztliche Untersuchung eines Mädchens mit einem Stethoskop
Bild: Ilike / Fotolia.com

Ärztliche Leitung
Frau Dr. Namaschk
Klosterstr. 36, Zimmer 22
Tel. 90279 – 2256

Leitung Sozialarbeit
Frau Wagner
Klosterstr. 36, Zimmer 6
Tel. 90279 – 2658

Vertretung
Frau Maas
Zimmer 21
Tel. 90279 – 2415

Aufgaben

Wir beraten und unterstützen Familien mit Kindern von Geburt an.
Unser Ziel ist es, die Entwicklung von Säuglingen, Kleinkindern und Schulkindern zu begleiten und gesundheitliche Beeinträchtigungen frühzeitig zu verhindern bzw. zu erkennen und entsprechende Hilfen anzubieten.
Unser Team besteht aus Ärztinnen, Ärzten, Arzthelferinnen, Sozialarbeiterinnen sowie Verwaltungsmitarbeiterinnen.
Wir sind Ansprechpartner für Eltern, Kinder, Jugendliche und andere Familienangehörige sowie für Erzieher/innen, Lehrer/innen und anderes Fachpersonal.

Unser Angebot

Hausbesuche anlässlich der Geburt eines Kindes und Beratung im Zusammenhang mit gesundheitlichen Fragen:

  • Beratung über Pflege, Ernährung und Entwicklung des Kindes, Gesundheitsstörungen sowie Unfallverhütung
  • Beratung bei gesundheitlichen, familiären, sozialen Fragen und Problemen
  • Informationen über gesetzliche Leistungen und Unterstützung bei wirtschaftlichen Problemen
  • Informationen zu Gruppenangeboten und Kindertagesbetreuung
  • Informationen über andere Beratungsstellen und Vermittlung von Hilfen

Ärztliche Untersuchungen und Beratungen von der Geburt bis zum 18. Lebensjahr:

  • Sprechstunden zu Fragen der Gesundheit und des Entwicklungsstandes des Kindes. Wir untersuchen kostenlos (ohne Versicherungskarte der Krankenkasse) Säuglinge, Kleinkinder und Schüler
  • Kita-Aufnahmeuntersuchungen
  • Früherkennungsuntersuchungen der 3 ½ – 4 ½ – jährigen Kinder in den Kitas
  • Gutachterliche Stellungnahmen für einen Integrationsstatus in der Kita.
  • Einschulungsuntersuchungen
  • Beratungen zu Impfungen, Impfungen von Schulklassen
  • Ausgabe von Berechtigungsscheinen für die Erstuntersuchung nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz

Sprechzeit für ganz Spandau:
Do 16.00 – 18.00 Uhr
Klosterstr. 36 / Aufgang A
(Ruhlebener Straße), EG
13581 Berlin
Während der Schulferien zum Teil ein reduziertes Sprechstundenangebot.

Sie können mit Ihren Kindern in eine unserer Beratungsstellen in Ihrer Nähe kommen:
Klosterstraße, Goldbeckweg, Hermann-Schmidt-Weg oder Räcknitzer Steig