Wetter » Bauernregeln

Bauernregeln

Die alte Volkssprüche über das Wetter wurden von Generation zu Generation weitergegeben und bis heute finden diese wenig wissenschaftlichen Wetterregeln regelmäßig Erwähnung in nahezu allen Wettervorhersagen. Das kleine Lexikon auf Berlin.de listet die bekanntesten Bauernregeln auf und nennt, so denn bekannt, den Ursprung.

Frühling

Schneetreiben in Berlin

Fürchte nicht den Schnee im März, darunter wohnt ein warmes Herz

Auch wenn es zum Frühlingsbeginn im März noch schneit, bedeutet das nicht, dass der Rest des Jahres kalt bleibt. mehr »

Nach einem Gewitter leuchtet ein Regenbogen vor dunklen Wolken

April, April, der macht was er will

Der April kann regnerisch, sonnig, windig, kalt oder warm sein und nicht selten gibt es Gewitter und Schnee - das sagt auch die Bauernregel aus. mehr »

Maiglöckchen

Der Mai, zum Wonnemonat erkoren, hat den Reif noch hinter den Ohren

Der Mai ist zumeist der erste Monat im Jahr, wo die Temperaturen stetiger steigen und der Sommer sich ankündigt. Trotzdem ist es teilweise auch noch ziemlich frisch. mehr »

Sommer

Sonnenschein

Das Wetter am Siebenschläfertag sieben Wochen bleiben mag

Am 27. Juni ist Siebenschläfertag, der seinen Namen einer Legende verdankt. Die Bauernregeln zu diesem Tag im Juni häufen sich. mehr »

Hitze in der Wohnung

Bringt der Juli heiße Glut, gerät auch der September gut

Wenn der Juli warm wird und die Temperaturen steigen, besagt die Bauernregel, dass auch der September warm wird. mehr »

Weintrauben

Stellt im August sich Regen ein, so regnet's Honig und guten Wein

Auch im August regnet es ab und an. Das wiederum ist laut einer Bauernregel unter anderem gut für die Weinernte. mehr »

Herbst

Herbstsonne

Altweibersommer

Der Ursprung dieser Bezeichnung stammt aus der germanischen Mythologie und hat zu zahlreichen Bauernregeln für den September geführt. mehr »

Herbstlaub

Oktober rauh, Januar flau

Je kälter der Oktober wird, desto wärmer wird der folgende Januar. Das besagt die Bauernregel für den Oktober. mehr »

Schnee bedeckt Äste

Hat der November einen weißen Bart, wird der Winter lang und hart

Wenn bereits im November die ersten Schneeflocken fallen, besagt die Bauernregel, dass der kommende Winter lang wird. mehr »

Winter

Weihnachtsbäume im Schnee

Weihnacht im Schnee – Ostern im Klee

Weiße Weihnachten bedeuten ein frühlingshaftes Osterfest. Das besagt die Bauernregel für den Monat Dezember. mehr »

Raureif im Diamantgras

War bis zu Dreikönig kein rechter Winter, dann kommt auch keiner mehr dahinter

In manchen Jahren ist auch der Januar noch schneefrei. Diese Bauernregel klärt darüber auf, ob der Winter anschließend noch kommt oder nicht. mehr »

Schnee

Im Februar Schnee und Eis, macht den Sommer heiß

Wenn der Februar ganz kalt ist, wird der Sommer warm. Dies sagt die Bauernregel für den Februar aus. mehr »

Regenradar Berlin

Regenradar

Die Wolken- und Regenbewegungen für Berlin, Brandenburg und die angrenzenden Bundesländer und Länder. mehr »
Frühling in Berlin

Wetter in Berlin

Das aktuelle Wetter in Berlin mit Vorhersagen, Regenradar und weiteren Wetterdaten. mehr »

Wochenend-Tipps

ZEITREISE 1517 mit der Familie - Fez
Das Berlin-Programm am Wochenende: Die besten Events und Veranstaltungen für Kulturliebhaber, Aktive und Kinder. mehr »

Berlin bei Regen

Berlin bei Regen
Ideen für Schlechtwettertage: Veranstaltungen im Trockenen, Ausstellungen, Kino, Museen, Indoor-Spaß und mehr »

Berlin für Besucher

Ampelmann und Ampelfrau
Sightseeing, Stadtrundfahrten, Schiffstouren, Ziele, Insider-Tipps und mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de - Google+

Google+
Willkommen im Kreis! Das Hauptstadtportal bei Google+. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »
(Bilder: dpa; picture-alliance/ dpa; windyty.com; Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Wuhlheide - Landesmusikakademie - gemeinnützige Betriebsgesellschaft mbH; facebook; Google Inc.; Twitter)